Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTV

n-tv-Moderator Manfred Bleskin ist gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextProteste in China: "Nieder mit Xi Jinping"Symbolbild für ein VideoVermisste und Todesopfer auf FerieninselSymbolbild für einen TextBelarus: Außenminister überraschend totSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextSachsen-Anhalt: Ex-Finanzminister ist totSymbolbild für einen TextWM-Aus für Favoriten abgewendetSymbolbild für einen TextLottogewinner: So viel Geld ist schon wegSymbolbild für einen TextPortugal: Stürmer-Legende gestorbenSymbolbild für einen TextTaiwan: China-Freunde gewinnen bei WahlSymbolbild für einen TextItalien: Pornostar tritt bei Wahl anSymbolbild für einen TextMann stürzt mit 4,9 Promille vom E-RollerSymbolbild für einen Watson TeaserVerletzter WM-Star teilt Schock-FotoSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

n-tv-Moderator Manfred Bleskin ist gestorben

t-online, nho

Aktualisiert am 22.01.2014Lesedauer: 2 Min.
Der Sender n-tv trauert um seinen Moderator Dr. Manfred Bleskin.
Der Sender n-tv trauert um seinen Moderator Dr. Manfred Bleskin.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der langjährige n-tv-Moderator und Journalist Manfred Bleskin ist am Dienstag im Alter von 64 Jahren verstorben. Seit über 20 Jahren war er für den Nachrichtensender tätig. Über nähere Umstände ist bislang nichts bekannt geworden.

Hans Demmel, der Geschäftsführer von n-tv, bestätigte den Tod des Journalisten: "Manfred Bleskin war ein Vollblutjournalist, der meinungsstark und mit viel Leidenschaft den Sender mitgeprägt hat. Persönlich war ich immer beeindruckt von seinem tiefen Fachwissen, seiner Kollegialität, aber auch von seinem ausgeprägten Charme. Wir alle sind zutiefst betroffen über diesen plötzlichen Verlust und werden Manfred Bleskin in bester Erinnerung behalten. Unsere Anteilnahme gilt in diesen schweren Stunden vor allem seiner Familie."

Als Reporter auf der ganzen Welt unterwegs

Bleskin wurde 1949 in Landsdorf bei Stralsund geboren, promovierte in Berlin und startete dort seine journalistische Karriere. Ab 1990 war er unter anderem als freier Mitarbeiter der Zeitschrift "Horizont", als Europa-Korrespondent des angolanischen Rundfunks "Rádio Nacional de Angola" sowie als Redakteur beim Inforadio Berlin tätig. Seit 1993 arbeitete Manfred Bleskin dann ausschließlich für den Nachrichtensender n-tv. Dort moderierte er unter anderem die Nachrichten sowie das Talkformat "Schlagzeile des Tages" und war als Reporter auf der ganzen Welt unterwegs. Ab 2008 moderierte er vom Hauptstudio des Senders in Berlin aus seine tägliche Kolumne "Zwischenruf" zu aktuellen politischen Themen sowie den Wochenrückblick "Bleskins Woche".

Die "coolste Sau von n-tv"

Einem jüngeren Publikum bekannt wurde Bleskin vor rund zehn Jahren durch den "TV-Total"-Moderator Stefan Raab. In seiner ProSieben-Show bezeichnete er ihn als "coolste Sau" von n-tv - ein Begriff, mit dem sich Bleskin allerdings nie so recht anfreunden konnte. "Ich werde um Widmungen für Abiturzeitungen gebeten. Mich sprechen junge Menschen auf der Straße an", erzählte er einmal im "Tagesspiegel". "Die Auftritte bei Stefan Raab haben sicher dazu beigetragen, die Akzeptanz von n-tv bei jungen Menschen zu erhöhen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Gleich fünf Bewohner landen auf der Nominierungsliste
Stralsundn-tv
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website