Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Let's Dance 2015: Kandidaten im Joachim-Llambi-Check

Die "Let's Dance"-Kandidaten im Juroren-Check  

Joachim Llambi: "Matthias Steiner kann sein Gewicht nur vertikal bewegen"

13.03.2015, 14:12 Uhr | sgü, t-online.de

Am Freitagabend bittet RTL bei "Let's Dance" wieder zum Tanz, und vor keinem anderen Juroren zittern die Promis so wie vor ihm: Im "Bild"-Interview verrät Joachim Llambi jetzt schon, warum er Matthias Steiner (32) - dem ehemaligen Olympiasieger im Gewichtheben - miserable Gewinnchancen voraussagt. "Das tut mir jetzt ein bisschen leid - er ist ein super, super netter Typ und wird beim Publikum gut ankommen. Aber er kann sein Gewicht halt nur vertikal bewegen und sein eigenes Gewicht nicht durch den Raum."

Daher rechnet er für Matthias Steiner lediglich mit einer Platzierung auf den letzten Rängen. Sein Urteil über Cora Schumacher (38) fällt noch ungnädiger aus: "Stocksteif. Sie muss mehr trainieren. Und optisch - mir persönlich von wirklich allem zu viel gewollt." Sie wird seiner Einschätzung nach Letzte werden.

"Detlef ist total übermotiviert"

Auch Reality-TV-Star Detlef Steves ("Ab ins Beet!", "Detlef muss reisen") wird sich ordentlich anstrengen müssen, um bei Llambi punkten zu können. "Mit Wucht und Witzchen alleine lässt es sich beim Tanzen einfach nicht regeln. Detlef ist dazu total übermotiviert. Es stimmt alles hinten und vorne nicht." Die Llambi-Prognose: Der 46-Jährige wird Vorletzter.

Ralf Bauer ist sein Favorit

Sehr gute Chancen auf den "Let's Dance"-Titel sagt Llambi dem Schauspieler Ralf Bauer (48) voraus: "Frauen ab 35 werden ihn lieben. Nicht nur wegen seiner Topfigur - durch seine Yogalehrer-Ausbildung sind seine Bewegungen geschmeidig und elegant. Er spielt die Tänze wie eine Rolle."

Cathy Fischer muss locker bleiben

Aber auch Mats Hummels Freundin Cathy Fischer (27) sieht er ganz vorne: "Sie ist ehrgeizig, will den Leuten zeigen, wer sie wirklich ist. Einziges Problem: Sie darf nicht zu verbissen werden. Also locker bleiben..."

Der Rest landet im Mittelfeld

Die übrigen Kandidaten Thomas Drechsel (28), Katja Burkard (49), Panagiota Petridou (35), Daniel Küblböck (29), Minh-Khai Phan-Thi (41), Enissa Amani (30), Hans Sarpei (38) und Miloš Vuković (33) sieht Llambi im Mittelfeld.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe