Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Tatort"-Mädchen kannte das "Durchgedreht"-Drehbuch nicht

"Das eignet sich nicht für Kinder"  

"Tatort"-Mädchen kannte das Drehbuch nicht

22.08.2016, 10:46 Uhr | t-online.de

"Tatort"-Mädchen kannte das "Durchgedreht"-Drehbuch nicht. Anna (Julie-Helena) wird von Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) in Sicherheit gebracht. (Quelle: © WDR/Martin Valentin Menke)

Anna (Julie-Helena) wird von Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) in Sicherheit gebracht. (Quelle: © WDR/Martin Valentin Menke)

Sie hatte gestern ihren großen Auftritt: Am Sonntag lockte der erste "Tatort" nach der Sommerpause wieder ein Millionenpublikum vor den Fernseher. Vor allem die neunjährige Julie-Helena verzauberte als Zeugin Anna die Krimi-Fans. Doch die weiß bis heute nicht, um was es in "Durchgedreht" überhaupt ging.

"Sie hat das Drehbuch nicht gelesen", verrät Regisseurin Dagmar Seume gegenüber der "Bild"-Zeitung. "Der Stoff eignet sich nicht für Kinder. Andererseits darf man Kinder nicht für dumm verkaufen, das merken sie sofort."

Während die Zuschauer verfolgen konnten, wie die Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) den Mörder von Annas Mutter und ihrem Bruder überführten, wurde der Grundschülerin ein ganz anderes Szenario erzählt.  

Auch das Ergebnis darf sie nicht sehen

"Wir haben ihr die Geschichte kindgerecht aufbereitet. Am Drehort haben wir dann nicht über den Inhalt der Szenen gesprochen, sondern nur über die Emotion. Wir haben einen Ausflug in die Fantasiewelt gemacht, der dann auch schnell wieder beendet war", so Seume.

Mit Erfolg: Vor der Kamera sei Julie-Helena völlig unbefangen gewesen, verrät ein Produktionsmitarbeiter gegenüber der Zeitung. Für die Neunjährige war es die erste Hauptrolle, doch das Ergebnis darf sich die Schülerin nicht anschauen. Ihre Eltern und der WDR wollen dem Mädchen nicht zu viel zumuten.  

Sie verwenden einen veralteten Browser. Um sich alle Inhalte anzeigen lassen zu können, sollten Sie die aktuellste Version nutzen. Diese erhalten Sie hier: Zum Telekom Browser"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe