Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen rechnen mit TV ab

"Alles außer Joko und Klaas ist langweilig"  

Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen rechnen mit TV ab

25.08.2016, 07:12 Uhr | t-online.de

Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen rechnen mit TV ab. Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen finden die TV-Moderatoren Kerner, Geissen und Pflaume "langweilig". (Quelle: dpa)

Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen finden die TV-Moderatoren Kerner, Geissen und Pflaume "langweilig". (Quelle: dpa)

Seit knapp 30 Jahren mischen Hella von Sinnen (57) und Hugo Egon Balder (66) im deutschen TV-Programm mit. Vom aktuellen Fernsehen halten sie herzlich wenig, wie sie im "Gala"-Interview verrieten.

"Alles muss immer schneller und billiger werden. Heute sind es Joko und Klaas, die einen tollen Job machen. Der Rest im Fernsehen ist aber langweilig geworden", sagt Balder.

"Kerner, Geissen, Pflaume haben alle denselben Schneider und Friseur"

Sie vermissen Charakterköpfe und markante Typen, die TV-Formate seien alle zum Einheitsbrei verkommen: "Ob es Herr Kerner, Herr Geissen oder Herr Pflaume ist – alle stehen in einem blauen Studio, sind perfekt ausgeleuchtet, alle haben denselben Schneider und denselben Friseur", erklärt von Sinnen.

"Schade, dass nicht mehr Mut gezeigt wird"

Zwar findet Show-Dino Balder die genannten Moderatoren "alle lieb und nett", dennoch sei es schade, dass nicht ein bisschen mehr Mut gezeigt werde. Die Briten hätten das besser drauf, Balder lobt  beispielsweise das Unterhaltungsprogramm der BBC.

Mehr Mut bei den "Kirmes-Königen"?

Ob von Sinnen und Balder ein besseres und mutigeres Programm zustande bringen als die kritisierten Kollegen, können sie ab dem 27. August zeigen. Dann startet die nämlich ihre neue RTL-Show "Die Kirmes-Könige". Zwölf mehr oder weniger prominente Kandidaten treten auf der Düsseldorfer Rhein-Kirmes gegeneinander an und müssen verschiedene Kirmes-Attraktionen unter erschwerten Bedingungen bezwingen.

"Zehn von den zwölf Promis kannte ich gar nicht"

Unter den Kandidaten sind sind Massimo Sinató, Paul Janke, Gülcan Kamps, Konny Reimann, Larissa Marolt, Sarah Lombardi und Joey Heindle. Auch hier teilte von Sinnen vorab schon kräftig aus. Ihr Kommentar: "Zehn von den zwölf Promis kannte ich gar nicht." Sie habe sich abfragen lassen, um sich die Namen merken zu können.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal