Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUngarn ruft Notstand ausSymbolbild für einen TextSchlaganfall? Meghans Vater in KlinikSymbolbild für einen TextBerichte: Attentat gegen George W. Bush geplantSymbolbild für einen TextRockstar muss in TherapieSymbolbild für einen TextLauterbach will Einreiseregeln lockernSymbolbild für einen TextDiese Sperrungen gelten für Urlauber zum G7-GipfelSymbolbild für einen TextUnter Tränen: Tennisstar beendet KarriereSymbolbild für einen TextNächster Dämpfer für Flughafen BERSymbolbild für einen TextAmira Pochers Brüste nach Show kleinerSymbolbild für einen TextTech-Aktie reißt Wall Street nach untenSymbolbild für einen Watson TeaserHummels' Partnerin provoziert mit Liebes-Geständnis

"Stripperin" Roksana muss "Curvy Supermodel" verlassen

Von t-online, rix

Aktualisiert am 31.07.2017Lesedauer: 2 Min.
Roksana stellt ihr Konkurrenz in den Schatten.
Roksana stellt ihr Konkurrenz in den Schatten. (Quelle: RTL2)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

30 Kandidatinnen kämpften am Montagabend bei "Curvy Supermodel" um den Einzug in die nächste Runde. 14 von ihnen mussten im Laufe der Sendung das Feld räumen. Auch für die 16-jährige Roksana war nach der dritten Folge Schluss.

Sie strippte sich in die Herzen der Zuschauer, kämpfte sich ins Gedächtnis der Juroren. In der ersten Folge der diesjährigen Staffel überzeugte Roksana mit viel Kampfgeist – und wenig Stoff. Die Jury rund um Plus-Size-Model Angelina Kirsch war begeistert.

Weitere Artikel

Miss Pudding fällt durch
Zu schwabbelig für "Curvy Supermodel"
Sina-Laureen schaffte es schon wieder nicht unter die Top 30 der Show.

Furore bei "Curvy Supermodel"
Roksana (16) strippt sich in die nächste Runde
"Curvy Supermodel"-Jury: Carlo Castro, Angelina Kirsch, Jana Ina Zarella und Peyman Amin

Deutschlands schönste Kurven
Das sind die neuen "Curvy Supermodel"-Kandidatinnen
Am 17. Juli um 20.15 Uhr startet die zweite Staffel von "Curvy Supermodel".

Roksana und der Romeo

Doch in der dritten Folge war die Reise für die 16-Jährige auf einmal zu Ende. In einem Battle-Fotoshooting mussten die 30 Kandidatinnen um die Aufmerksamkeit eines Königs kämpfen, aus dem nur die Siegerinnen eine Runde weiter kamen.

Roksana witterte ihre Chance, gab beim Shooting noch einmal alles. Die 16-Jährige schmiss sich ihrem Romeo an den Hals – im wahrsten Sinne des Wortes –, streichelte ihn über die Wange, nahm sich den Schönling zur Brust. "Roksana, du bist endlich mal eine Kandidatin, die das wirklich will", merkte Angelina Kirsch an.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tränen vor Matchball: Jo-Wilfried Tsonga beendet seine Karriere
Schweren Herzens verlässt er die große Tennisbühne: Jo-Wilfried Tsonga.


Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Barbara und Yolanda hatten keine Chance, wurden vom Nesthäkchen der Show in den Schatten gestellt. Eine Niederlage, die sie nicht auf sich sitzen lassen konnten. "Sind wir bei einer Strippershow? Wir waren Ladys, Roksana war heute die Stripperin", verteidigte Yolanda ihre zurückhaltende Performance.

Die Jury schickte Roksana direkt eine Runde weiter. Für die Top 15 reichte es trotzdem nicht. Beim Battle-Walk konnte die Brünette nicht noch einmal überzeugen.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Eigentlich sollten nur 15 Kandidaten in die nächste Runde kommen, doch bei Kurvenschönheit Clarissa machten die Juroren eine Ausnahme.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Von Mario Thieme
TV-Serien und Filme
Alles was zähltGZSZPolizeiruf 110Tatort


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website