Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp 2018: Daniela Katzenbergers Seitenhieb gegen Schwester Jenny

 (Quelle: t-online.de)Alle Infos zum DschungelcampSibylle RauchDomenico de CiccoEvelyn BurdeckiChris TöpperwienGisele OppermannBastian YottaTommi PiperSandra KiriasisLeila LowfireDoreen DietelFelix van DeventerPeter Orloff

Schaumbad statt Dschungel  

Danielas Seitenhieb gegen ihre Schwester Jenny

20.01.2018, 11:26 Uhr | rix, t-online.de

Dschungelcamp 2018: Daniela Katzenbergers Seitenhieb gegen Schwester Jenny. Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Die Schwestern haben Streit. (Quelle: MG RTL D / imago)

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger: Die Schwestern haben Streit. (Quelle: MG RTL D / imago)

Jedes Jahr aufs Neue zieht das Dschungelcamp ein Millionenpublikum vor den Fernseher. Nur eine schaltet heute Abend nicht ein: Daniela Katzenberger.

Am 19. Januar schickt RTL wieder die Elite der deutschen Hochglanzprominenz in den australischen Busch. Unter den Kandidaten befindet sich dieses Jahr auch Jenny Frankhauser, die Halbschwester von Daniela Katzenberger.

Doch die Katze scheint sich über die Teilnahme der 25-Jährigen so gar nicht zu freuen. Pünktlich zum Staffelauftakt von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" postet die Frau von Lucas Cordalis ein sexy Bild von sich in der Badewanne. Dazu schreibt die 30-Jährige: "Gute Nacht". Gute Nacht um 21.15 Uhr? Ein klarer Seitenhieb gegen ihre Schwester. Das finden auch ihre Fans: "Da will sich jemand seine peinliche nicht Schwester nicht geben, richtig so", kommentiert ein Anhänger das Bild.  

Gute Nacht 😴❤️

Gepostet von Daniela Katzenberger am Freitag, 19. Januar 2018

Daniela und Jenny liegen seit Monaten im Clinch. Zwischen den Blondinen herrscht nach einem öffentlichen Streit 2017 Funkstille. Im Camp könnte die Sängerin jetzt auspacken. 

Quelle:
- Facebook-Page von Daniela Katzenberger

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal