Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Tatort" wird von Primetime-Sendeplatz verdrängt – Platz für "Babylon Berlin"

...

Platz für "Babylon Berlin"  

"Tatort" wird von Primetime-Sendeplatz verdrängt

22.06.2018, 20:56 Uhr | dpa, mho, t-online.de

"Tatort" wird von Primetime-Sendeplatz verdrängt – Platz für "Babylon Berlin". Liv Lisa Fries: Sie spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte Ritter. (Quelle: Frédéric Batier/X Filme

Liv Lisa Fries: Sie spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte Ritter. (Quelle: Frédéric Batier/X Filme")

Für viele Fernsehzuschauer gehört der "Tatort" zum Sonntagabend wie die Tüte Popcorn zum Kinobesuch. Jetzt muss die Kultkrimireihe allerdings Platz machen für die Auftaktfolge von "Babylon Berlin".

Ungewöhnlicher Starttermin für die historische Krimiserie "Babylon Berlin" im Ersten: Im vergangenen Herbst war die 16-teilige Produktion schon bei Sky Deutschland im Programm. Nun kommt die Serie ins Free-TV. Die erste Folge läuft am Sonntag, den 30. September um 20.15 Uhr in der ARD – auf einem "Tatort"-Sendeplatz . Dies teilte die Programmdirektion am Donnerstag in München mit. Die weiteren Folgen sind bis zum 8. November immer donnerstags um 20.15 Uhr im Programm. Nur einmal muss also ein "Tatort" weichen. 

Die Krimiserie spielt zur Zeit der Weltwirtschaftskrise der Zwanzigerjahre in Berlin – zur Besetzung gehören Volker Bruch als Kommissar Gereon Rath in der Hauptrolle und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter, die auch bei der Polizei arbeitet. Für Buch und Regie zeichnen Tom Tykwer, Hendrik Handloegten und Achim von Borries verantwortlich. Die Serie basiert auf den Romanen von Volker Kutscher. Wer besonders neugierig ist, kann vorher schon auf die ARD-Mediathek zugreifen: Die Folgen stehen immer 48 Stunden vor der TV-Ausstrahlung online bereit. Zum Sonntagabend passt "Babylon Berlin" aber spannungstechnisch auch – fehlt nur die Tüte Popcorn.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018