Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Keine Meghan, keine Serie: "Suits" wird nach neun Staffeln eingestellt

Nach neun Staffeln  

Keine Meghan, keine Serie: "Suits" wird eingestellt

24.01.2019, 18:18 Uhr | so, t-online.de

Kehrt Meghan Markle zu "Suits" zurück? (Quelle: imago / Cinema Publishers Collection)

Meghan Markle: Kehrt die Herzogin zur Serie "Suits" zurück? (Quelle: Itsin TV)

Kehrt Meghan Markle zum TV zurück?

Meghan Markle hatte eigentlich ihre Schauspielkarriere und damit auch ihre Rolle der Rachel Zane in "Suits" an den Nagel gehängt. Doch die Ehefrau von Prinz Harry und britische Herzogin soll Gerüchten zufolge in die Anwaltsserie zurückkehren. Nun spricht der "Suits"-Macher selbst Klartext. (Quelle: Itsin TV)

Meghan Markle: Kehrt die Herzogin zur Serie "Suits" zurück? (Quelle: Itsin TV)


Durch die Serie wurde Herzogin Meghan als Schauspielerin bekannt. Nun wird die Anwaltsserie eingestellt – die neunte Staffel wird die letzte sein. 

Der Ausstieg von Herzogin Meghan aus der Serie im April 2017 war für Fans ein Schock. Als Rachel Zane spielte sie die Freundin des Anwalt-Newcomers Mike Ross (verkörpert von Patrick J. Adams). Ab Staffel acht machten ihre Schauspielkollegen dann ohne sie weiter. Nun heißt es auch für sie Schluss mit "Suits", denn die Serie wird eingestellt, wie der Sender "USA Network" bekannt gab.

Die Produktion der neunten und letzten Staffel soll noch dieses Jahr beginnen und wird aus zehn Episoden bestehen. Aktuell läuft im US-Fernsehen die achte Staffel an. In Deutschland wird noch die Premiere des siebten Teils erwartet. Es dauert also noch ein bisschen bis die Serie komplett von der Bildfläche verschwunden ist. 

Herzogin Meghan als Rachel Zane mit Schauspielkollege Patrick J. Adams. (Quelle: dpa/ZUMA Press)Herzogin Meghan als Rachel Zane mit Schauspielkollege Patrick J. Adams. (Quelle: ZUMA Press/dpa)

Nach dem Serien-Aus für Meghan widmete sie sich ihrer neuen royalen Rolle als Verlobte, und später als Ehefrau von Prinz Harry. Vor Kurzem wurde sogar über ein kurzes Comeback der Herzogin spekuliert. Inzwischen ist bekannt, dass die 37-Jährige nicht wieder zum Set zurückkehren wird.


Neben Meghan gab auch zeitgleich Hauptdarsteller Patrick J. Adams seinen Ausstieg bekannt. Damit fehlten ab der achten Staffel gleich zwei Schlüsselcharaktere. Zusätzlich sind zuletzt auch die Quoten zurückgegangen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal