Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Nach Eklat bei Karnevalsauftritt: Das sagt Komiker Bernd Stelter

Frau stürmt wütend die Bühne  

Das sagt Bernd Stelter zum Eklat bei Karnevalsauftritt

26.02.2019, 08:26 Uhr | rix, t-online.de

Nach Eklat bei Karnevalsauftritt: Das sagt Komiker Bernd Stelter. Bernd Stelter: Der Comedian hat eine Frau verärgert. (Quelle: imago)

Bernd Stelter: Der Comedian hat eine Frau verärgert. (Quelle: imago)

Weil Bernd Stelter während einer Karnevalssitzung einen Witz über einen Doppelnamen machte, ist eine Frau auf die Barrikaden gegangen. Jetzt hat sich der Comedian zu dem Eklat geäußert.

Karnevalssitzungen folgen in der Regel einer strengen Regie: Oben auf der Bühne werden Kalauer gemacht, unten im Publikum wird geschunkelt. Dass sich beide Fraktionen plötzlich Auge in Auge gegenüberstehen und noch dazu streiten, kommt eher selten vor.

Bei einem Auftritt von Komiker Bernd Stelter in Köln ist nun aber genau das passiert. Sein Programm musste unterbrochen werden, weil eine empörte Frau zu ihm auf die Bühne kletterte. Auslöser: Ein Witz über Doppelnamen und CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Doppelnamen-Witz verärgert Zuschauerin

Der Vorfall ereignet sich am Freitagabend bei der Aufzeichnung einer Fernsehsitzung. Der Comedian hatte einen Witz gemacht, in dem es zunächst um seine eigene Heirat ging. Der Mädchenname seiner Frau sei Rumpen – und ein möglicher Doppelname daher ja Rumpen-Stelter. "Der Standesbeamte hat da gesagt: 'Nee. Sie wollen keinen Doppelnamen'", sagte der Komiker am Wochenende der Deutschen Presse-Agentur. Sein Gag: Hätte ein Standesbeamter nicht auch Annegret Kramp-Karrenbauer warnen können?

Bei einer Frau im Publikum kommt das bei der Sitzung am Freitag nicht gut an. Die fing zunächst an zu pfeifen, dann marschierte die Zuschauerin auf die Bühne, um sich dort bei dem Comedian zu beschweren. Security musste eingreifen, Wachleute brachten die Frau schließlich nach draußen.

"Es ist einfach schade"

Bernd Stelter ist enttäuscht über den Vorfall. "Es ist einfach schade, weil ich gerne einen schönen und stimmungsvollen Auftritt hingelegt hätte", sagt er zwei Tage nach dem Vorfall im Gespräch mit "express.de". "Ich habe dieses Stakkato-Pfeifen der Frau die ganze Zeit mitbekommen. Das hat schon genervt."

Dass die Frau dann auch noch wütend auf die Bühne stürmt, damit hatte der 57-Jährige nicht gerechnet. "Da weißt du ja nicht, was jetzt passiert. Vielleicht wollte sie das bis zum Schluss ausdiskutieren." Der Komiker war sich nicht sicher, wo der Vorfall enden wird. Auch ein Attentat konnte Bernd Stelter in diesem Moment nicht ausschließen.

 
Nach Angaben des WDR wurde die Aufzeichnung der Fernsehsitzung nicht unterbrochen. Der Zusammenschnitt soll am Rosenmontag laufen. Ob die Szene dann zu sehen ist, war noch unklar.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Gutschrift sichern und digital fernsehen!
jetzt bei der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe