Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten - "Und tot bist Du!": Den Zuschauern ist nach Krimi

Einschaltquoten  

"Und tot bist Du!": Den Zuschauern ist nach Krimi

09.04.2019, 10:37 Uhr | dpa

Einschaltquoten - "Und tot bist Du!": Den Zuschauern ist nach Krimi. Hauptkommissarin Maris Bächle (Jessica Schwarz) mit Blick auf den Karsee, in dem Wanderer ein totes Mädchen gefunden haben.

Hauptkommissarin Maris Bächle (Jessica Schwarz) mit Blick auf den Karsee, in dem Wanderer ein totes Mädchen gefunden haben. Foto: ZDF/Maor Waisburd. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Den Zuschauern war am Montagabend eher nach Krimi als nach Quizshow oder Tier-Doku. Die erste Folge des ZDF-Zweiteilers "Und tot bist Du!" mit Jessica Schwarz und Max von Thun hatte ab 20.15 Uhr mit Abstand die beste Einschaltquote.

Im Schnitt 6,08 Millionen schalteten dafür ein, der Marktanteil lag bei 19,7 Prozent - fast jeder fünfte Zuschauer um diese Zeit. Den zweiten Teil des "Schwarzwaldkrimis" zeigt das ZDF am Mittwoch (20.15 Uhr).

Auf Platz zwei landete Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" bei RTL mit 4,64 Millionen Zuschauern (15,4 Prozent). Das Erste zeigte von 20.15 Uhr an die vierte Folge der fünfteiligen BBC-Naturdoku "Wilde Dynastien". Durchschnittlich 2,83 Millionen (9,2 Prozent) interessierten sich für "Feldzug der Windhunde". Die 20-Uhr-"Tagesschau" verfolgten im Ersten 4,74 Millionen (16,6 Prozent). Das waren noch einmal etwas weniger als in der Woche davor.

Rund 1,85 Millionen Zuschauer (6,0 Prozent) sahen die Wiederholung von "Inspector Barnaby: Die Frucht des Bösen" bei ZDFneo, 1,61 Millionen (5,4 Prozent) das TV-Drama "Ein ganz normaler Tag" auf Sat.1 im Schnitt.

ProSieben kam mit der Sitcom "The Big Bang Theory" ab 20.15 Uhr auf 1,38 Millionen (4,5 Prozent) sowie auf 1,52 Millionen (4,9 Prozent) mit der Folge ab 20.45 Uhr, Kabel eins mit der Abenteuerkomödie "Shang-High Noon" mit Jackie Chan auf 1,28 Millionen (4,3 Prozent).

Bei RTL II erreichte die Auswanderersoap über "Die Reimanns" durchschnittlich 1,24 Millionen (4,0 Prozent), die Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland! Viva Mallorca" auf Vox 1,22 Millionen (4,1 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe