Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: Rudi Cerne mit "Aktenzeichen XY" vorn

Einschaltquoten  

Rudi Cerne mit "Aktenzeichen XY" vorn

19.09.2019, 12:30 Uhr | dpa

Einschaltquoten: Rudi Cerne mit "Aktenzeichen XY" vorn. Der ZDF-Moderator Rudi Cerne lud die Zuschauer wieder einmal zu "Aktenzeichen XY .

Der ZDF-Moderator Rudi Cerne lud die Zuschauer wieder einmal zu "Aktenzeichen XY ... ungelöst" ein. Foto: Sina Schuldt. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Mit seiner Fahndungssendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" lag das ZDF am Mittwoch beim TV-Publikum auf Platz eins. Im Schnitt 4,59 Millionen Zuschauer interessierten sich ab 20.15 Uhr für die neue Folge, der Marktanteil lag bei 15,9 Prozent.

Das TV-Drama "Hanne" mit Iris Berben im Ersten kam zeitgleich auf 3,64 Millionen Zuschauer (12,6 Prozent).

Bei den Zuschauern gefragt war auch die Wiederholung des Krimis "Wilsberg: Frischfleisch" auf ZDFneo mit 2,04 Millionen Zuschauern (7,1 Prozent). Auf RTL interessierten sich ab 20.15 Uhr 1,85 Millionen (6,6 Prozent) für die Show "Die 25 unglaublichsten Storys, die sie garantiert weitererzählen werden" mit Sonja Zietlow.

Auf Vox sahen 1,15 Millionen (4,0 Prozent) die Dramaserie "The Good Doctor", auf ProSieben 1,11 Millionen (4,2 Prozent) die Actionserie "9-1-1 Notruf L.A.", auf Sat.1 im Schnitt 1,03 Millionen (3,8 Prozent) die Dokureihe "Plötzlich arm, plötzlich reich - das Tauschexperiment", auf RTL II durchschnittlich 0,98 Millionen (3,4 Prozent) die Dokusoap "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!".

Auf Kabel eins schauten 0,90 Millionen (3,3 Prozent) bei "Bundespolizei Live: Großkontrolle an der Grenze" zu. Dabei begleitete der Sender einen Polizeieinsatz zwei Stunden lang mit 60 Mitarbeitern von Redaktion und Produktion und zwölf Kameras.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal