Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS-Show: Macht sich Pietro Lombardi hier über den Wendler lustig?

DSDS-Show am Samstag  

Macht sich Pietro Lombardi hier über den Wendler lustig?

25.01.2020, 17:08 Uhr | sow, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Ob das reicht? Wrestlerin mit sexy Tanzeinlage

Bei diesem Auftritt bekommt selbst der Dieter Angst: Eine Kandidaten kommt in einem heißen Lederoutfit zum Casting – inklusive Peitsche. (Quelle: RTL)

Auftritt mit Leder und Peitsche: Den männlichen Mitgliedern der DSDS-Jury ist das sichtlich unangenehm. (Quelle: RTL)


In der neuen "Deutschland sucht den Superstar"-Sendung tritt Fabian Schmidt aus Oberhausen mit einem Schlagerhit auf und sorgt für Ohrenschmerzen. Nicht die einzige Skurrilität an diesem Abend. 

"Deutschland sucht den Superstar" kann an diesem Samstagabend mit guten Quoten rechnen. Denn: Im Anschluss läuft das große Dschungelcamp-Finale bei RTL und mit Prince Damien, Sven Ottke sowie Krawallschachtel Danni Büchner ist für Unterhaltung gesorgt. Traditionell profitiert die Vorgängersendung DSDS von einem großen Zuschaueransturm auf "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".

Doch nicht nur das: Auch ein Posting von Jury-Mitglied Pietro Lombardi könnte den ein oder anderen Zuschauer neugierig machen. "Der Wendler bekommt einen Konkurrenten" heißt es unter einem Vorschauclip bei Instagram. Spottet Lombardi hier über den Schlagerbarden, der aktuell mit seiner 19-jährigen Freundin Laura Müller die Schlagzeilen dominiert?

Nicht unbedingt, wie ein Blick auf die Song-Auswahl eines der "Gesangstalente" von Samstagabend zeigt. Ein gewisser Fabian Schmidt aus Oberhausen singt nämlich "Sie liebt den DJ" von Michael Wendler und allein der kurze Clip zeigt: Da sitzt kein einziger Ton. Ironie hin oder her: Mit seinem Posting dürfte Pietro Lombardi die Aufmerksamkeit auf seiner Seite haben. Mehr als 136.000 Menschen haben das Video auf Instagram nach sechs Stunden bereits gesehen. 

Oben in unserem Video sehen Sie, was sonst noch bei DSDS passiert. Unter anderem stürmt eine Wrestling-Lady namens Lydia Kelovitz mit zwei knapp bekleideten Tänzerinnen die Bühne. Dieter Bohlen schimpft: "Ganz ehrlich, wenn ich so einen Body hätte wie du, hätte ich mich ziemlich bekleidet!"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal