Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Tatort" in Berlin: Corinna Harfouch ist die neue Kommissarin

Corinna Harfouch  

Sie ist die neue Berliner "Tatort"-Kommissarin

19.02.2020, 16:18 Uhr | JaH, t-online.de

"Tatort" in Berlin: Corinna Harfouch ist die neue Kommissarin . Corinna Harfouch: Sie ist die neue "Tatort"-Kommissarin.  (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)

Corinna Harfouch: Sie ist die neue "Tatort"-Kommissarin. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)

Vor Kurzem wurde bekannt, dass sich Meret Becker vom "Tatort" verabschiedet. Jetzt steht schon ihre Nachfolgerin fest. Corinna Harfouch übernimmt ab 2022 die Ermittlungen als Hauptkommissarin in Berlin.

Nach 15 Filmen in sieben Jahren ist für Meret Becker und ihre Rolle der Kriminalhauptkommissarin Nina Rubin Schluss. Die Schauspielerin wird ab dem Frühjahr 2022 von Corinna Harfouch ersetzt. Sie wird in Zukunft an der Seite von Mark Waschke als Robert Karow ermitteln, wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) jetzt berichtet. 

"Sie beherrscht wie keine andere Schauspielerin ein Stilmittel"

"Es war unser Wunsch und trotzdem eine Überraschung. Wir freuen uns sehr, dass Corinna Harfouch ab 2022 Berliner 'Tatort'-Kommissarin wird. Sie beherrscht wie keine andere Schauspielerin ein Stilmittel, das in Deutschland im Film selten Anwendung findet: Understatement", erklärt rbb-Intendantin Patricia Schlesinger in einer Pressemitteilung. "Damit hat sie die besten Voraussetzungen, in Berlin eine Kommissarin zu sein. Mit Mark Waschke an ihrer Seite werden wir in den nächsten Monaten ein Team für die Hauptstadt entwickeln. Wir sind gespannt, wie viel Geheimnis und Überraschung die beiden in den Berliner 'Tatort' einbringen werden."

"Tatort"-Fans kennen Harfouch schon

"Tatort"-Fans ist das Gesicht von Corinna Harfouch schon bekannt. Die 65-Jährige spielte bereits in mehreren unterschiedlichen Filmen der Reihe mit. 2009 war sie zum Beispiel als Frau eines Verdächtigen im Ludwigshafen-"Tatort" zu sehen. 2012 war sie im "Tatort: Die Ballade von Cenk und Valerie" als Profikillerin Valerie mit dabei. 

Die Film- und Theaterschauspielerin spielte außerdem in den Filmen "Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders", "Elementarteilchen", "Das Versprechen", "Fack ju Göhte 3" oder "Was bleibt" mit. Auf ihre neue Herausforderung freut sie sich bereits: "Ich fand es sofort eine großartige Idee, 'Tatort'-Kommissarin in Berlin zu werden. Ich habe die Arbeit von Cooky Ziesche (Drehbuchautorin, Anm. d. Red.) immer schon bewundert und freue mich, zusammen mit Mark Waschke in Berlin zu arbeiten."

Harfouch war bereits zweimal verheiratet und ist Mutter von vier Kindern: einer Tochter und drei Söhnen. Heute lebt sie mit dem Schauspieler Wolfgang Krause Zwieback zusammen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal