Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS 2020: Warum der Sieger Ramon Roselly jetzt von Helene Fischer träumt

Gebäudereiniger hat viel vor  

Warum der DSDS-Sieger jetzt von Helene Fischer träumt

05.04.2020, 16:12 Uhr | JaH, t-online.de

 (Quelle: RTL)
Der Gewinner der "DSDS"-Staffel 2020 steht fest

Deutschland hat einen neuen Superstar: Ramon Roselly ist der Gewinner der 17. Staffel von DSDS. Der 26-Jährige konnte im großen Finale am Samstagabend nicht nur die Juroren begeistern, sondern auch die Zuschauer. (Quelle: RTL)

"Deutschland sucht den Superstar": Der Gewinner der Staffel 2020 steht fest. (Quelle: RTL)


Ramon Roselly ist der neue Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" und könnte jetzt vor einer großen Karriere stehen. Große Träume hat der Gebäudereiniger jedenfalls und in denen kommt Schlagerstar Helene Fischer vor. 

Mit einer überragenden Mehrheit wurde Ramon Roselly, ein 26-jähriger Gebäudereiniger aus Zschernitz, zum Gewinner der 17. Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" gekürt. Dieter Bohlen war von Anfang an Fan von ihm und auch Florian Silbereisen mochte den Schlagerfan. 

"Wenn ich mit Helene auf der Bühne stehen würde, wäre es vorbei mit mir" 

Apropos Silbereisen: In einem Interview der Nachrichtenagentur spot on news wurde Ramon auf ein mögliches Duett mit Helene Fischer angesprochen. "Wenn ich einmal mit Helene Fischer auf der Bühne stehen dürfte, wäre es vorbei mit mir", antwortete Ramon Roselly daraufhin. "Ich glaube, das wäre der Traum für jeden in meiner Position, denn Helene Fischer ist die Größte im Schlagerbereich. Das wäre der Wahnsinn."

Helene Fischer: Für den DSDS-Sieger ist sie ein Vorbild.  (Quelle: imago images / osnapix)Helene Fischer: Für den DSDS-Sieger ist sie ein Vorbild. (Quelle: imago images / osnapix)

Der DSDS-Sieger kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Was die Frau für eine Show auf die Bühne stellt, ist brutal. Wenn ich mir vorstelle, einmal neben ihr auf der Bühne zu stehen und womöglich sogar zweistimmig etwas zu singen, das wäre knallhart."

Unterhose von Florian Silbereisen 

Auch von Fischers Ex, Florian Silbereisen, der in der DSDS-Jury Xavier Naidoo vertrat, ist Ramon begeistert: "Für mich war es das größte Kompliment, dass er dagesessen hat und mir seine Unterhose geschenkt hat. Er hat mir ein super Feedback gegeben und das war für mich weltbewegend. Das war wirklich schön und so etwas passiert ja auch nicht jeden Tag."

Silbereisen hält sich seit Jahren an ein Glücksritual und trägt bei seinen Auftritten eine rote Unterhose. Um Ramon zu unterstützen, übergab er dem jungen Sänger schon vor dem großen Finale eine Unterhose aus seinem Sortiment – natürlich frisch gewaschen. Es scheint geholfen zu haben. 

Der DSDS-Sieger hat in einer sehr besonderen Zeit gewonnen. Wegen der Corona-Krise kann Ramon derzeit natürlich nicht auf Tour gehen. Das wolle er nachholen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal