Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Fernsehgarten" lässt Schlager-Star auftreten – trotz Corona-Risiko | Almklausi | ZDF

Nach Wirbel um Auftritt  

ZDF lässt Schlagerstar im "Fernsehgarten" auftreten

22.07.2020, 18:45 Uhr | rix, t-online, spot on news

"Fernsehgarten" lässt Schlager-Star auftreten – trotz Corona-Risiko | Almklausi | ZDF. Wirbel um Ballermannstar: Almklausi hätte am Sonntag eigentlich in der Show von Andrea Kiewel auftreten sollen. (Quelle: imago images)

Wirbel um Ballermannstar: Almklausi hätte am Sonntag eigentlich in der Show von Andrea Kiewel auftreten sollen. (Quelle: imago images)

Am Sonntag dreht sich im "ZDF-Fernsehgarten" alles um Mallorca. Anlässlich des Specials sollte auch Ballermann-Star Almklausi auf dem Lerchenberg in Mainz auftreten. Doch sein Auftritt war zunächst in Gefahr.

In der nächsten "ZDF-Fernsehgarten"-Ausgabe dürfen sich die Zuschauer auf ein Mallorca-Special freuen. Stars wie Tim Toupet, Jürgen Milski, Menderes, Mickie Krause und Mia Julia werden am Sonntag auf dem Lerchenberg in Mainz auftreten. Auch Ballermann-Star Almklausi wurde im Vorfeld angekündigt. Doch nur wenige Tage vor der Aufzeichnung war sein Auftritt ungewiss.

Almklausi: Der Stimmungssänger soll am Sonntag eigentlich im "Fernsehgarten" auftreten. (Quelle: imago images / C. Hardt)Almklausi: Der Stimmungssänger soll am Sonntag eigentlich im "Fernsehgarten" auftreten. (Quelle: imago images / C. Hardt)

Dass seine Teilnahme wackelte, lag angeblich an einem Konzert kürzlich im "Partystadl zum Roten Pferd" am bulgarischen Goldstrand. Wie ein inzwischen offenbar wieder gelöschtes Video auf der Facebook-Seite des Clubs Medienberichten zufolge zeigen soll, soll der 51-Jährige auf einem kleinen Podest inmitten von feiernden Urlaubern performt haben – ohne Maske und Abstand.

Bei der "ZDF-Fernsehgarten"-Produktion ging die Corona-Sorge um, wie die "Bild"-Zeitung, die einen Screenshot aus dem Clip veröffentlichte, weiter meldete. Von einer möglichen Ausladung des Künstlers zu der Show war sogar die Rede. "Das Video und die Zusammenhänge werden jetzt geprüft", wurde ein ZDF-Redakteur zitiert. Mittlerweile hat der Sender den Vorfall geprüft. Auf Nachfrage von t-online.de bestätigte ein ZDF-Sprecher: "Almklausi wird auftreten."

"Ich bin nicht krank"

Almklausi sagte der "Bild"-Zeitung: "Ich bin nicht krank, habe keine Symptome." Bei seinem Auftritt in Bulgarien habe es Regeln gegeben. "Den Gästen wurde vorm Club auch Fieber gemessen", so Klaus Krehl-Meier, wie der Baden-Württemberger gebürtig heißt.

Aufgrund der Corona-Krise hatte der "Fernsehgarten" in den vergangenen Wochen auf das Publikum verzichten müssen. Ab dem 9. August will das ZDF Zuschauer wieder erlauben. "Unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen kann wieder eine sehr geringe Anzahl an Gästen live im 'ZDF-Fernsehgarten' vor Ort sein", teilte der Sender am Montag mit. Man mache dies über ein Auswahlverfahren.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal