Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Netflix-Serie "The Crown": Sie spielt Prinzessin Diana

In den letzten beiden Staffeln  

"The Crown": Sie spielt Prinzessin Diana

17.08.2020, 10:32 Uhr | dpa, mbo, t-online

Netflix-Serie "The Crown": Sie spielt Prinzessin Diana. Prinzessin Diana in den Neunzigerjahren: Jetzt steht fest, welche Schauspielerin sie in "The Crown" spielen wird. (Quelle: Getty Images / Pascal Rondeau/Allsport)

Prinzessin Diana in den Neunzigerjahren: Jetzt steht fest, welche Schauspielerin sie in "The Crown" spielen wird. (Quelle: Getty Images / Pascal Rondeau/Allsport)

In der vergangenen Woche wurde verkündet, wer in den letzten Staffeln von "The Crown" die Rolle von Prinz Philip übernehmen wird. Jetzt ist auch offiziell bekannt, wer Prinzessin Diana spielt.

Die australische Schauspielerin Elizabeth Debicki übernimmt in der Netflix-Serie "The Crown" die Rolle von Prinzessin Diana. Die 29-Jährige, die unter anderem in "Guardians of the Galaxy Vol 2." zu sehen war, werde in der fünften und sechsten Staffel der Erfolgsserie mitspielen. Das teilte der Streamingdienst auf Twitter mit.

"Prinzessin Dianas Geist, ihre Worte und ihre Taten leben in den Herzen so vieler Menschen weiter. Es ist für mich ein echtes Privileg und eine Ehre, an dieser meisterhaften Serie mitzuwirken, die mich seit der ersten Episode absolut gefesselt hat", erklärt Debicki in einem Statement, das Netflix mit der Bekanntgabe ihrer Rolle veröffentlicht hat. 

In der vergangenen Woche wurde bekannt, dass "Game of Thrones"-Star Jonathan Pryce in der fünften und sechsten Staffel Prinz Philip, den Ehemann von Queen Elizabeth II., spielen wird. Die Königin selbst wird von Imelda Staunton dargestellt, die vielen als Dolores Umbridge in den "Harry Potter"-Verfilmungen bekannt sein dürfte. 

Die Serie "The Crown" über die britische Monarchie hat bereits zahlreiche Preise gewonnen, darunter mehrere Emmys und Golden Globes. Sie begann in der Kindheit und den jungen Jahren der Queen. Die Hauptrollen (Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Prinzessin Margaret, Queen Mum) wurden jeweils für zwei Wochen besetzt, da sich die Seasons um verschiedene Jahrzehnte im Leben der Royals drehen.

Die Dreharbeiten zur vierten Staffel wurden vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie in Europa im März abgeschlossen. In dieser wird Lady Diana Spencer von der 24-jährigen Schauspielerin Emma Corrin dargestellt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal