Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Temptation Island VIP": Beziehung in Gefahr! Giulia Siegel fassungslos

Giulia Siegels Freund geschockt  

Wegen Fremdgehshow: Zwei Promi-Beziehungen in Gefahr

06.12.2020, 10:19 Uhr | JaH, t-online

"Temptation Island VIP": Beziehung in Gefahr! Giulia Siegel fassungslos. "Temptation Island VIP": Ludwig kommt vielen Frauen sehr nahe.  (Quelle: TVNOW )

"Temptation Island VIP": Ludwig kommt vielen Frauen sehr nahe. (Quelle: TVNOW )

Bei "Temptation Island VIP" wollen die Promis ihre Beziehungen auf die Probe stellen. Vor allem Giulia Siegel und Influencerin Stephi waren sich ihrer Sache sehr sicher. Jetzt wurden beide von ihren Partnern heftig enttäuscht. 

In der RTL-Realityshow "Temptation Island VIP" wollen vier Paare ihre Treue testen. Willi Herren und seiner Frau Jasmin Herren gelang das bisher sehr gut. Die Realitystars Calvin und Roxy dagegen schlagen sich im Moment so schlecht, dass sie vermutlich nach der Sendung getrennte Wege gehen werden. Spannend bleibt es hingegen bei Giulia Siegel und ihrem Partner Ludwig Heer. Sowie dem Influencer-Pärchen Julian und Stephi. 

Giulia Siegel hat kein Urvertrauen mehr in ihren Partner 

Denn bei beiden hängt der Haussegen zurzeit doch mehr als schief. In der vergangenen Folge bekam Giulia Videosequenzen von ihrem Freund Ludwig zu sehen. Er vergnügte sich gleich mit mehren Frauen, schlief mit ihnen in einem Bett, ließ sich begrabschen, bekam einen intimen Striptanz und flirtete heftig. Während sich Giulia zunächst von vielen Situationen unbeeindruckt zeigte, gingen ihr die letzten Bilder dann doch nahe. Sie sah ihren Partner schlafend an der Seite einer halbnackten Frau im Bett. Diese Art von Intimität tat der Tochter von Ralph Siegel sehr weh. Zuvor war abgesprochen, dass keiner der beiden allein mit einem anderen Menschen im Bett schlafen sollte. 

Giulia Siegel: Von ihrem Freund Ludwig ist sie enttäuscht.  (Quelle: TVNOW )Giulia Siegel: Von ihrem Freund Ludwig ist sie enttäuscht. (Quelle: TVNOW )

Nun klärte Moderatorin Angela Finger-Erben Giulia zwar darüber auf, dass Ludwig mit der Frau nicht allein im Bett lag, dennoch fühlte sich die 46-Jährige verraten und habe kein Urvertrauen mehr in ihren Partner. Das Verhalten von Ludwig beschrieb sie als "Live-Porno". Sie sei erniedrigt und bloßgestellt worden, schäme sich und denke auch daran, wie etwa ihr Vater oder ihre Kinder solche Szenen wohl auffassen könnten. 

"Diese Reaktion hätte ich nicht erwartet" 

Ausschnitte von Giulias Reaktion wurden nun Ludwig am Lagerfeuer gezeigt. Der war sich zunächst keiner Schuld bewusst, erklärte, er und Giulia hätten eine andere Toleranzgrenze. Umso überraschter zeigte sich Ludwig dann von den Tränen seiner Freundin. "Diese Reaktion hätte ich nicht erwartet. Vielleicht hat sich etwas in ihrer Grundeinstellung geändert", fasste er zusammen. "Ich war mir vor dem Experiment zu 100 Prozent sicher, dass wir uns vertrauen. Das scheint auf jeden Fall anders zu sein." Seine Freundin so leiden zu sehen, sei für ihn das schlimmste, was ihm emotional hätte passieren können.  

Ludwig: Der Freund von Giulia Siegel ist überrascht über ihre Reaktion.  (Quelle: TVNOW )Ludwig: Der Freund von Giulia Siegel ist überrascht über ihre Reaktion. (Quelle: TVNOW )

"Der Typ ist am Arsch", urteilte Julian über Ludwig. "Er hat es nicht anders verdient. Heute hat er endlich mal gecheckt, was für eine Scheiße er hier den ganzen Tag baut." Doch Julian sollte sich wohl nicht ganz so sehr über andere Schicksale aufregen, denn seine eigene Beziehung hat in der jüngsten Folge von "Temptation Island VIP" ebenfalls einen Dämpfer bekommen. 

Stephi fassunglos wegen Julians Verhalten 

"Temptation Island VIP": Julian spricht mit den Single-Frauen über sein Sexleben. (Quelle: TVNOW )"Temptation Island VIP": Julian spricht mit den Single-Frauen über sein Sexleben. (Quelle: TVNOW )

Seine Freundin Stephi sah nämlich, wie er sich von zwei Single-Frauen massieren ließ und diese aufforderte, seine Hose weiter herunterzuziehen. "Das finde ich nicht cool", sagte Stephie dazu. Doch das sollte erst der Anfang sein. Außerdem musste sie mit ansehen, wie Julian den anderen Frauen erzählte, dass er und sie sehr wenig Sex haben würden. Und obendrein forderte Julian einen Lapdance von den Single-Frauen ein, den er auch bekam.

Stephi: Sie kann nicht glauben, wie ihr Freund Julian sich benimmt.  (Quelle: TVNOW)Stephi: Sie kann nicht glauben, wie ihr Freund Julian sich benimmt. (Quelle: TVNOW)

"Ich war mir meiner Sache wohl zu sicher", resümierte Stephi. "Das, was ich gesehen habe, war der volle Schlag in die Fresse für mich." Die Themen, die er vor den Frauen angesprochen hat, empfand sie als "ein Stück weit mich bloßstellen".

Sie habe eigentlich gedacht, dass ihr Freund sich auf sie freuen würde. "Das sehe ich jetzt ein bisschen anders. Vielleicht ist er da ganz glücklich, wie es gerade läuft." Sie fürchte, dass es vielleicht doch eine andere Seite an ihm geben könnte, die jetzt herauskommt.

Verwendete Quellen:
  • TVNOW / RTL: "Temptation Island VIP" Folge acht / Ausstrahlung im TV am 6. Dezember 2020  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal