Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Willkommen 2021: ZDF-Show am Brandenburger Tor ohne Feuerwerk

Willkommen 2021  

ZDF-Show am Brandenburger Tor ohne Feuerwerk

28.12.2020, 17:56 Uhr | dpa

Willkommen 2021: ZDF-Show am Brandenburger Tor ohne Feuerwerk. Keine Party, kein Publikum und diesmal auch kein Feuerwerk: Silvester am Brandebburger Tor.

Keine Party, kein Publikum und diesmal auch kein Feuerwerk: Silvester am Brandebburger Tor. Foto: Christophe Gateau/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das traditionelle Feuerwerk am Brandenburger Tor wird in diesem Jahr ausfallen. Bei der ZDF-Silvestershow "Willkommen 2021", die in diesem Jahr ohne Publikum von dort übertragen wird, werde es kein Höhenfeuerwerk geben, teilte der Senderauf Anfrage mit.

Dabei hätte es die Möglichkeit gegeben: Das zuständige Bezirksamt Mitte habe ein solches Feuerwerk genehmigt, hieß es von dort. Warum das ZDF darauf verzichtet, sagte die Sprecherin des Senders zunächst nicht.

Die Silvester-Party am Brandenburger Tor, zu der normalerweise Hunderttausende Menschen kamen, wurde in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Stattdessen soll von dort nun die ZDF-Show mit Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner übertragen werden. Auftreten sollen dort unter anderem zwischen 21.45 Uhr und 00.30 Uhr die Band Karat und Schlagerstar Jürgen Drews - allerdings ohne Publikum vor Ort.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal