Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Voice of Germany": Sarah Connor nimmt trotz Corona an Dreharbeiten teil

Positiver Corona-Test  

Sarah Connor: Ungewöhnliches "The Voice"-Comeback

05.09.2021, 11:31 Uhr | Seb, spot on news, t-online

"The Voice of Germany": Sarah Connor nimmt trotz Corona an Dreharbeiten teil. Sarah Connor: Die Sängerin wurde positiv auf Covid-19 getestet. (Quelle: IMAGO / Horst Galuschka)

Sarah Connor: Die Sängerin wurde positiv auf Covid-19 getestet. (Quelle: IMAGO / Horst Galuschka)

Selbst das Coronavirus kann Sarah Connor nicht davon abhalten, ihren Pflichten nachzukommen. Sie nimmt wieder an den Dreharbeiten für "The Voice of Germany" teil, jedoch unter weniger normalen Umständen.

Vor wenigen Tagen machte Sarah Connor bekannt, dass sie positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Doch was würde dies für die aktuellen Dreharbeiten der neuen Staffel "The Voice of Germany" bedeuten, in der die "From Sarah With Love"-Sängerin in der Jury sitzen soll? Nun gibt der Popstar Aufschluss. Sie wird weiterhin an den neuen Ausgaben der Castingshow teilhaben. Nur wird das nicht in Fleisch und Blut, sondern digital sein. 

Sarah Connors ungewöhnliches "The Voice"-Comeback

In einem Instagram-Post hat sich die 41-Jährige aus dem Studio von "The Voice of Germany" gemeldet. Sie kann nur virtuell neben ihren Kollegen Nico Santos, Mark Forster und Johannes Oerding bei der Aufzeichnung der Battles dabei sein. Von Santos und Forster gibt es deshalb nur einen Luftkuss für die Abwesende, die auf einem Bildschirm zu sehen ist, wie der Instagram-Schnappschuss zeigt.

Am vergangenen Donnerstag hatte Connor ihren Fans offenbart, dass sie positiv auf das Coronavirus getestet worden sei und sich aktuell in Quarantäne befinde. Laut Mitteilung von ProSiebenSat.1 kann die Sängerin deshalb bei den Aufzeichnungen der Battles am 4. und 5. September nicht anwesend sein.

So reagieren ProSieben und Sat.1

"Auf die Produktionsabläufe vor Ort und die Entscheidung, wer aus Sarahs Team weiterkommt, hat dies keinen Einfluss: Die Talente aus Team Sarah werden im Studio performen. Sarah Connor beurteilt diese Performance, gibt ihrem Team nach ihrer Quarantäne persönliches Feedback und teilt den Battle-Gegnern dann mit, wer eine Runde weiterkommt", heißt es in der Mitteilung.

In den zehn Folgen der neuen Staffel der Castingshow, die ab 7. Oktober immer donnerstags auf ProSieben und sonntags auf Sat.1 ausgestrahlt wird, ist die Sängerin neben den anderen Coaches auf dem roten Stuhl zu sehen.

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Sarah Connor
  • Nachrichtenagentur Spot on news 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: