Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRB Leipzig provoziert mit Red-Bull-TweetSymbolbild für einen TextSänger entdeckt Tumor im HalsSymbolbild für ein VideoBelarussische Kämpfer schließen sich Ukraine anSymbolbild für einen Text18-Jährige nach Unfall in LebensgefahrSymbolbild für einen TextRussland-Kapitän verlässt St. PetersburgSymbolbild für einen TextLohnt sich der "Tatort" heute Abend?Symbolbild für einen TextTodesfall auf Kirmes in NRW – Täter flüchtigSymbolbild für einen TextMann von vier Jugendlichen attackiertSymbolbild für einen TextToter Autofahrer an Straße gefundenSymbolbild für einen TextZDF-Moderatorin flirtet mit verlobten GastSymbolbild für einen Watson TeaserBoris-Becker-Ex beim Feiern gesichtet

Das sind die Finalisten für "The Voice of Germany"

Von dpa
Aktualisiert am 13.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Nico Santos (links), Charlene und Florian Gallant freuen sich nach dem Halbfinale der Fernsehshow "The Voice of Germany" auf den Einzug ins Finale.
Nico Santos (links), Charlene und Florian Gallant freuen sich nach dem Halbfinale der Fernsehshow "The Voice of Germany" auf den Einzug ins Finale. (Quelle: Annette Riedl/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erstmals hat es ein Ehepaar ins Finale von "The Voice of Germany" geschafft. Damit steht fest, wer am kommenden Sonntag in der Endausscheidung zu sehen sein wird.

Premiere bei "The Voice of Germany": Mit Florian und Charlene Gallant steht erstmals ein Ehepaar im Finale der Castingshow. Die zweifachen Eltern aus Mutterstadt in Rheinland-Pfalz sammelten am Sonntagabend die meisten Zuschauerstimmen für das Team von Sänger Mark Forster.

Außerdem im Finale der ProSiebenSat.1-Sendung: Schmuserocker Sebastian Krenz aus Oppurg aus dem Team Johannes Oerding, die gebürtige Kroatin Katarina Mihaljevic von Coach Sarah Connor, Musicaldarstellerin Gugu Zulu aus dem Team Nico Santos und die eigentlich bereits ausgeschiedene Schweizerin Linda Elsener, die im Comeback-Team von Sängerin Elif eine zweite Chance erhalten hatte.

Moderator Thore Schölermann fehlte erwartungsgemäß: Kurz vor der Show hatte er noch die Geburt seiner Tochter Ilvi verkündet. An der Seite von Lena Gercke moderierte stattdessen Melissa Khalaj ("The Voice Kids"). Im Musikteil musste auf den eigentlich geplanten Hauptact verzichtet werden – im Umfeld von Coldplay wurde ein Corona-Fall gemeldet. Ersatz war schnell gefunden: Rea Garvey sprang für die Briten ein.

Weitere Artikel

An der Seite von Lena Gercke
Diese Moderatoren vertreten Thore Schölermann bei "The Voice"
Lena Gercke und Thore Schölermann: Sie stehen beide gemeinsam regelmäßig für "The Voice of Germany" vor der Kamera.

Kandidat wurde gefeuert
Sarah Connor äußert sich zu "The Voice"-Eklat
"The Voice of Germany": Johannes Oerding, Sarah Connor, Nico Santos und Mark Forster sind Teil der Jury.

"Gegen die Werte verstoßen"
"The Voice of Germany" wirft Kandidaten raus


Das "The Voice"-Finale wird am kommenden Sonntag (20.15 Uhr) in Sat.1 ausgestrahlt. Ein prominenter Gast wird Weltstar Ed Sheeran sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Miss-Germany sorgt im Berliner "Tatort" für Wirbel
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Mark ForsterSat.1
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website