t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

Jenny Elvers: Darum scheiterte die Beziehung mit Alex Jolig


Liebes-Aus nach vier Monaten
Jenny Elvers: Darum scheiterte die Beziehung mit Alex Jolig

Von t-online, rix

21.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Jenny Elvers: Die Schauspielerin ist aktuell Single.Vergrößern des BildesJenny Elvers: Die Schauspielerin ist aktuell Single. (Quelle: imago images & Eventpress Golejewski)
Auf WhatsApp teilen

Gerade einmal vier Monate waren sie ein Paar. Im November 2000 trennte sich Alex Jolig von seiner Freundin Jenny Elvers. Die spricht nun ganz offen über die Gründe für das überraschende Liebes-Aus.

2000 nahm Alex Jolig als Unbekannter an der ersten Staffel von "Big Brother" teil. Den Container verließ er nach 69 Tagen dann als Star. Zurück in Freiheit verliebte sich der damals 37-Jährige in die zehn Jahre jüngere Jenny Elvers. Sie wurden ein Paar, zeigten sich im Mai 2000 zum ersten Mal gemeinsam auf dem roten Teppich. Kurz darauf war die ehemalige Heidekönigin schwanger. Doch noch vor der Geburt ihres Sohnes folgte das Liebes-Aus.

Ja, so schnell ihre Liebe begann, so schnell war sie auch wieder vorbei. Als sich der damalige Kneipenbesitzer im November 2000 von ihr trennte, war Jenny Elvers im sechsten Monat. Von der Trennung erfuhr sie aus dem TV. Bei "RTL exklusiv" gab Alex Jolig damals das Ende ihrer Beziehung bekannt – ohne mit seiner Freundin vorher drüber gesprochen zu haben.

Im Gespräch mit der "Bild" erklärte er dann, dass Jenny alles tue, "um im Mittelpunkt zu stehen". Er habe überhaupt keine Geige mehr gespielt. "Gleichzeitig hat sie mich an die kurze Leine genommen, war krankhaft eifersüchtig."

"Es waren damals besondere Zeiten"

Das ist mittlerweile mehr als 20 Jahre her. Heute kann Jenny Elvers die Trennung verstehen. "Es waren damals besondere Zeiten", sagte sie im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. "Er war ganz neu im Business, ich hatte als Schauspielerin schon lange gedreht und war in der Öffentlichkeit präsent. Alex hatte viel um die Ohren und es gab wenig Raum, um sich richtig kennenzulernen."

Das Paar habe nie einen gemeinsamen Alltag gehabt. Zwar hätten sich beide Mühe gegeben, aber letztendlich seien sie gescheitert. Ihrer Meinung nach lag der Grund für das Liebes-Aus an der "fehlenden Kommunikation". Das sei ihr auch bei den Dreharbeiten zu "Prominent getrennt" aufgefallen. Jenny Elvers und Alex Jolig nehmen gemeinsam an einem neuen Realityformat von RTL teil, das ab dem 22. Februar im TV zu sehen ist.

"Natürlich war ich damals nach der Trennung sehr verletzt. Das immer nur zur Seite zu schieben, geht eine gewisse Zeit lang, aber so ganz vergessen tut man das auch nicht", so Elvers weiter. "Wir haben aber gesagt, dass wir jetzt noch einmal neu anfangen, ohne den ganzen alten Kram. Wir lassen die Schublade einfach mal zu. Irgendwann haben wir einen Cut unter diese ganzen alten Geschichten gemacht, weil es nichts bringt. Was sollte es auch ändern?" Mittlerweile haben Jenny Elvers und Alex Jolig ein gutes Verhältnis, sind befreundet und fahren sogar zusammen in den Urlaub.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagenturen dpa, spot on news
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website