Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Führerschein >

Punkte in Flensburg jetzt online abfragen: so geht's!

...

Flensburger Kartei  

Verkehrssünder können Punkte online abfragen

08.12.2016, 14:40 Uhr | t-online.de

Punkte in Flensburg jetzt online abfragen: so geht's!. Bei Kraftfahrtbundesamt (KBA) kann der Punktestand jetzt auch online eingesehen werden. (Quelle: imago/nordpool)

Bei Kraftfahrtbundesamt (KBA) kann der Punktestand jetzt auch online eingesehen werden. (Quelle: nordpool/imago)

Ab 8. Dezember können Verkehrsteilnehmer online ihren Punktestand in Flensburg abfragen. Voraussetzung für eine Live-Auskunft ist allerdings ein Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion, ein Kartenleser sowie eine vorinstallierte AusweisApp.

Der Punktestand ist auf einer eigens eingerichteten Seite beim Kraftfahrtbundesamt einsehbar. Die Abfrage ist kostenlos. 

Punkte in Flensburg auch als pdf-Datei

Wer die technischen Voraussetzungen für eine Abfrage nicht erfüllt, kann einen Antrag ausfüllen. Dieser wird als PDF-Datei bereitgestellt, dafür ist ein PDF-Reader, etwa der Adobe Acrobat Reader, erforderlich.

Die Anwendung kann hier kostenfrei heruntergeladen werden. Beachten Sie bitte, dass Huckepack-Software mitinstalliert wird, wenn Sie die Häkchen unter "Optionale Angebote" nicht entfernen.

Wird das KBA-Angebot angenommen?

Wie viele Autofahrer künftig tatsächlich ihren Punktestand online abrufen, ist offen. Von den 312 000 zwischen Januar und Oktober 2016 erteilten Auskünften des KBA waren nach Behördenangaben aber gerade mal etwa 7000 Anträge online gestellt worden.

Ob das neue Angebot besser angenommen wird? "Das Nutzungsverhalten ist schwer einzuschätzen", sagte ein KBA-Sprecher. Es gebe Menschen, die für einen künftigen Arbeitgeber sehr schnell ein punktefreies Konto nachweisen müssten. Für sie kann die Online-Funktion nun ein Vorteil gegenüber der Post sein - sofern sie zu den Deutschen gehören, die bereits den digitalen Personalausweis haben und nutzen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Führerschein

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018