Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Top Ten: Das sind die ersten Autos der Deutschen

Exklusive Top Ten  

Das sind die ersten Autos der Deutschen

27.11.2020, 17:49 Uhr | mab, t-online

Top Ten: Das sind die ersten Autos der Deutschen. Die ersten Kilometer hinterm eigenen Steuer: Meist finden sie in den Autos zweier Marken statt. (Quelle: imago images/Westend61)

Die ersten Kilometer hinterm eigenen Steuer: Meist finden sie in den Autos zweier Marken statt. (Quelle: Westend61/imago images)

Oft ist es eher klein, manchmal nicht ganz neu und häufig recht günstig. Eines aber haben die ersten Autos der Deutschen gemeinsam: Sie stammen meistens vom selben Hersteller. Die beliebtesten Einsteiger-Marken im exklusiven Ranking.

Diese Wahl kennt ganz klar zwei Sieger. Bei der Entscheidung fürs erste eigene Auto sind sich die Deutschen weitgehend einig: Für mehr als jeden Dritten muss es ein VW oder Opel sein. Das zeigt eine repräsentative Yougov-Umfrage im Auftrag des Online-Fahrzeugmarkts mobile.de.

Demnach legten 37,8 Prozent der deutschen Autofahrer ihre ersten Kilometer am Steuer in einem Golf, Polo, Käfer (VW), Corsa oder Kadett (Opel) zurück.

Für jeden Vierten (25,7 Prozent) fällt dabei die Wahl auf einen VW, 12,1 Prozent entscheiden sich für einen Opel. Nur knapp dahinter folgt Ford.

Die Top Ten der Anfänger-Autos

  1. VW (Polo, Golf oder Käfer): 25,7 Prozent
  2. Opel (Corsa oder Kadett): 12,1 Prozent
  3. Ford (Fiesta, Ka oder Escort): 10,9 Prozent
  4. Trabant: 4,9 Prozent
  5. Fiat (Punto, Uno): 3,2 Prozent
  6. Peugeot (206, 207, 208): 2,3 Prozent
  7. Renault (R4): 2,1 Prozent
  8. Renault (Clio, Twingo): 2,0 Prozent
  9. Nissan (Micra): 1,5 Prozent
  10. Seat (Ibiza): 1,2 Prozent

Neben der Vorliebe für die beiden deutschen Marken spielt beim ersten Auto vor allem eines die Hauptrolle: der Preis. Denn natürlich soll das erste eigene Auto günstig sein. Drei Viertel (75,5 Prozent) gaben deshalb weniger als 4.000 Euro (bzw. rund 8.000 DM) aus.

Etwas anders sieht es aus, wenn das Geld nicht komplett aus eigener Tasche kommt. Mehr als jeder Dritte (38,1 Prozent) hat nämlich das erste Auto – oder zumindest einen Teil des Kaufpreises geschenkt bekommen. In diesen Fällen war das Auto häufig etwas teurer.

AlterErstes Auto komplett selbst bezahlt
18-249 Prozent
25-3422,6 Prozent
35-4438,1 Prozent
45-5444 Prozent
55 und älter51,8 Prozent

Die Kriterien fürs erste Auto

Nach dem Kaufpreis (56,5 Prozent) sind die laufenden Kosten das Top-Kriterium. Für 53,9 Prozent der Befragten sind sie ebenfalls kaufentscheidend. Dahinter folgen die Sicherheitsausstattung (29,1 Prozent) und die Übersichtlichkeit des Autos beim Fahren (22,1 Prozent). Für die Jüngeren sind außerdem Optik und Umweltfreundlichkeit wichtiger als für frühere Fahranfänger.

Verwendete Quellen:
  • Mobile.de

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal