• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Mehrheit der Deutschen kauft weiter Diesel und Benziner


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEM: Pudenz schrammt an Sensation vorbeiSymbolbild für einen TextSteht Ampel-Entscheidung für Atomkraft?Symbolbild für einen TextStörung an russischem AKWSymbolbild für einen TextEurojackpot: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextMann verweigert Rettung und ertrinktSymbolbild für einen TextNach Kopfnuss-Eklat: Profi wird bedrohtSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem SpruchSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Die Mehrheit glaubt noch an den Verbrenner

Von Christopher Clausen

01.07.2022Lesedauer: 2 Min.
Auto an der Zapfsäule (Symbolbild): Eine Mehrheit der Deutschen will sich auch künftig noch ein Auto mit Verbrennungsmotor anschaffen.
Auto an der Zapfsäule (Symbolbild): Eine Mehrheit der Deutschen will sich auch künftig noch ein Auto mit Verbrennungsmotor anschaffen. (Quelle: Manfred Segerer/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

2035 soll es keine Neuwagen mit Verbrennermotor geben. Für viele sind sie aber noch kein Auslaufmodell.

Die EU-Umweltminister haben beschlossen, dass Neuwagen, die ab 2035 verkauft werden, nur noch klimaneutral unterwegs sein sollen. Gleichzeitig boomt die E-Mobilität: Immer mehr Modelle mit Batterie kommen auf den Markt und zahlreiche Hersteller wollen den Verkauf von Verbrenner-Autos schon vorher einstellen.

Fast ein Drittel der Deutschen kann sich vorstellen, sich bis dahin noch einen Neuwagen mit Verbrennungsmotor zu kaufen: In einer t-online-Umfrage antworteten 59 Prozent der Teilnehmer auf die Frage, ob sie sich in den kommenden Jahren noch einen Verbrenner kaufen würden, mit "ja" oder "eher ja". Ein Drittel (32 Prozent) ist eher oder gar nicht dazu bereit.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Große Unterschiede bei der Parteizugehörigkeit

Anhänger von AfD (84 Prozent), FDP (75 Prozent) und Union (71 Prozent) sind Dieseln und Benzinern besonders treu, wogegen Grünen-Anhänger mehrheitlich mit "nein" (58 Prozent) stimmten.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Möhren: Kann man Schimmel einfach abschneiden?
Möhren: Manch einer schneidet verschimmelte Stellen einfach weg.


Spürbares Stadt-Land-Gefälle

In ländlichen Regionen ist die Mehrheit der Menschen auf das Auto angewiesen, um zum Supermarkt oder in die nächste Stadt zu kommen – Busse und Bahnen sind in der Regel nicht so leicht und häufig erreichbar. Auch die Ladeinfrastruktur für E-Autos ist häufig nicht so stark ausgebaut wie in Städten. Personen aus solchen Regionen mit einer niedrigen bis sehr niedrigen Bevölkerungsdichte stehen den Verbrennungsmotoren mit 66 bzw. 70 Prozent entsprechend besonders treu gegenüber, während der Hang zum Verbrenner in dicht besiedelten Regionen mit rund 50 Prozent spürbar niedriger ist.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Verbrenner-Befürworter in allen Altersgruppen

Die Bereitschaft, sich bis 2035 noch einen Diesel oder Benziner zu kaufen, zieht sich durch alle Altersgruppen mit Zustimmungswerten zwischen 54 und 64 Prozent. Ausnahmen bilden Auszubildende (59 Prozent "nein") und Studenten, die zu 63 Prozent mit "nein" oder "nein, auf keinen Fall" antworteten.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Christopher Clausen Porträt
Von Christopher Clausen
EUUmfrage
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website