Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple >

iOS-Update behebt viele Fehler beim iPhone

iOS-Update 13.1.3  

Neues iOS-Update behebt viele Fehler beim iPhone

16.10.2019, 11:04 Uhr | jnm, t-online.de

iOS-Update behebt viele Fehler beim iPhone . Zwei iPhone 11 Pro: Ein neues Update für iOS soll viele Fehler beheben.  (Quelle: imago images/Avishek Das)

Zwei iPhone 11 Pro: Ein neues Update für iOS soll viele Fehler beheben. (Quelle: Avishek Das/imago images)

Apple hat erneut ein Update für sein mobiles Betriebssystem ausgespielt. Mit dem neuen Update soll etwa das iPhone bei einem Anruf zuverlässiger klingeln und sich besser mit Hörgeräten und Headsets verbinden können.

Apple arbeitet weiter daran, sein Mobil-Betriebssystem iOS fehlerfrei zu machen. Damit hat der Konzern seit der Veröffentlichung seiner aktuellen iOS-Version 13 bereits zum vierten Mal nachbessern müssen.

Das jüngste Update behebt einige kleinere Fehler, die für Betroffene aber sehr nervig sein können. Einer führte bislang etwa dazu, dass das iPhone bei einem eingehenden Anruf nicht klingelte oder vibrierte. Das soll nun gelöst sein.

iCloud-Backups werden weiter verbessert

Auch das Problem, dass Sprach-Memos nicht korrekt aus dem iCloud-Backup wiederhergestellt werden konnten, will Apple nun gelöst haben. Ebenso seien Störungen beim Herunterladen von Apps nach einem iCloud-Backup in der Version 13.1.3 behoben worden, verspricht Apple in den Patch-Notes.

Weitere Probleme, die Apple nun gelöst haben will:

  • Die Apple Watch ließ sich teilweise nicht mit dem iPhone verbinden
  • Benachrichtigungen wurden teils nicht von der Apple Watch empfangen
  • Bei einer Bluetooth-Verbindung zu Pkw kam es vereinzelt zu Verbindungsabbrüchen
  • Die Zuverlässigkeit von Bluetooth-Verbindungen zu Hörgeräten und Headsets war bislang teilweise nicht zufriedenstellend.

Wer die automatische Update-Funktion aktiviert hat, bekommt das Update in einer der kommenden Nächte, während das Gerät an den Strom angeschlossen ist.

Um den Update-Prozess manuell anzustoßen, öffnen Sie die App "Einstellungen", wählen das Menü "Allgemein" und danach "Softwareupdate" aus. Hier lässt sich ein verfügbares Update installieren sowie die automatische Installation einstellen.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple

shopping-portal