Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Smartphones: Xiaomi verdrängt Apple überraschend vom zweiten Platz

Größte Smartphone-Hersteller  

Xiaomi verdrängt Apple vom zweiten Platz

Von Jan Mölleken

01.09.2021, 09:52 Uhr
Smartphones: Xiaomi verdrängt Apple überraschend vom zweiten Platz. imago images 132198719 (Quelle: Beata Zawrzel via www.imago-images.de)

Xiaomi-Shop in Polen: Der chinesische Hersteller verkauft laut einem Marktbeobachter mehr Smartphones als Apple. (Quelle: Beata Zawrzel via www.imago-images.de)

Der chinesische Smartphone-Hersteller ist weiterhin auf Wachstumskurs. Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner verkaufte Xiaomi im zweiten Quartal 2021 erstmals mehr Smartphones als Apple.

Der chinesische Xiaomi-Konzern hat im zweiten Quartal den Marktbeobachtern von Gartner zufolge mehr Smartphones als Apple verkauft und damit den iPhone-Hersteller vom zweiten Platz verdrängt. Dank der globalen Expansion und einer stärkeren Online-Präsenz habe Xiaomi 51 Millionen Geräte veräußert und damit rund 80 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte Gartner am Mittwoch unter Berufung auf eigene Erhebungen mit.

Apple kam demnach von April bis Juni auf knapp 49,3 Millionen iPhones. Das entsprach einem Marktanteil von 15 Prozent, während Xiaomi bei 15,5 Prozent lag. Marktführer Samsung Electronics aus Südkorea büßte zwar wegen Lieferengpässen und Produktionsschwierigkeiten etwas ein, fand sich aber mit 57,7 Millionen Geräten und einem Marktanteil von 17,6 Prozent unangefochten an der Spitze wieder.

Laut Gartner wurden im zweiten Quartal weltweit 328,8 Millionen Smartphones veräußert und damit fast elf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Vor allem die starke Nachfrage nach 5G-Geräten habe zu dem Plus beigetragen, sagte Gartner-Experte Anshul Gupta.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: