Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Störung bei Vodafone: Kabel-Telefone bundesweit eingeschränkt

80.000 Haushalte betroffen  

Vodafone: Kabel-Telefone bundesweit eingeschränkt

23.10.2019, 22:24 Uhr | dpa , jnm

Störung bei Vodafone: Kabel-Telefone bundesweit eingeschränkt. Vodafone Logo (Quelle: dpa/Federico Gambarini)

Das Vodafone-Logo ist an der Fassade der Firmenzentrale zu sehen. (Quelle: Federico Gambarini/dpa)

Störung im Kabelnetz von Vodafone: In zahlreichen Haushalten in Deutschland ist am Mittwochabend die Telefonverbindung ausgefallen.

Bei Vodafone hat es am Mittwoch Probleme beim Telefonieren über Kabelanschlüsse gegeben. Betroffen davon seien rund 80.000 Haushalte in ganz Deutschland, sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Abend in Düsseldorf.
 


Die Ursache sei noch unklar, Techniker arbeiteten "mit Hochdruck" an der Lösung des Problems.

Offen blieb zunächst auch, ob bestimmte Regionen besonders betroffen waren. Internetverbindungen und das Handynetz seien nicht gestört, so die Sprecherin.

Auf dem Meldeportal "allestörungen.de" berichten unterdessen verschiedene Vodafone-Kunden aus dem norddeutschen Raum, dass ihr Telefon am späten Abend wieder funktionierte. Andere Nutzer berichten hingegen dass die Störung fortbesteht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal