• Home
  • Gesundheit
  • Abnehmen
  • Fettabsaugen: Wann Fettabsaugen sinnvoll ist


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextItalien will DĂŒrre-Notstand ausrufenSymbolbild fĂŒr einen TextVermieter dreht zeitweise Warmwasser abSymbolbild fĂŒr einen TextTesla stoppt Produktion in GrĂŒnheideSymbolbild fĂŒr ein VideoVideo zeigt tödliche SchĂŒsse auf SchwarzenSymbolbild fĂŒr einen TextBekannter Pralinenhersteller ist pleiteSymbolbild fĂŒr einen TextVox nimmt Show aus dem ProgrammSymbolbild fĂŒr einen TextAchtjĂ€hrige stirbt nach BadeunfallSymbolbild fĂŒr einen Text20 Eltern prĂŒgeln sich bei Kinder-BoxturnierSymbolbild fĂŒr einen TextKontaktlinse bringt Handy ins AugeSymbolbild fĂŒr einen TextLeila Lowfire: "bespuckt und geschlagen"Symbolbild fĂŒr einen Text76-JĂ€hriger masturbiert vor KindernSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserÜberraschende GĂ€ste auf Lindner-HochzeitSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Wann Fettabsaugen sinnvoll ist

ddp / msh

Aktualisiert am 25.06.2013Lesedauer: 3 Min.
HartnÀckige Problemzonen kann man mit Fettabsaugen verÀndern.
HartnÀckige Problemzonen kann man mit Fettabsaugen verÀndern. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Reiterhosen" und andere Fettpolster am Körper schaffen Unwohlsein und Unsicherheit. Nachhaltig verĂ€ndert werden können sie mithilfe einer Fettabsaugung. Wann dieser Eingriff sinnvoll sein kann und warum DiĂ€ten fĂŒr manche Problemzonen unwirksam sind, erklĂ€rt Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler, Facharzt fĂŒr Plastisch-Ästhetische Chirurgie.

Reiterhosen sind genetisch bedingt

Mithilfe der modernen Plastisch-Ästhetischen Chirurgie können hartnĂ€ckige Fettpolster heute abgesaugt werden. Dazu entschließen sich meist Menschen, die vorher mit DiĂ€ten und Sport lange versucht haben, diese Problemzonen weg zu bekommen, aber leider erfolglos waren. Warum an manchen Stellen DiĂ€ten wirkungslos sind, erklĂ€rt Dr. Friedrich-Wilhelm von Hesler, Facharzt fĂŒr Plastisch-Ästhetische Chirurgie in Hannover: "Nehmen wir zum Beispiel die Reithosen. Das sind Fettpolster am Ă€ußeren GesĂ€ĂŸbereich. Diese verschwinden auch nach DiĂ€ten meist nicht, denn sie sind genetisch bedingt. Ihnen ist mit Hungern und Verzicht nicht beizukommen. Auch wenn der ganze Körper an Gewicht verliert, diese Fettpolster bleiben bestehen. Damit die Harmonie wieder hergestellt wird, kann eine sogenannte Liposuktion vorgenommen werde. Das ist ein Absaugverfahren, welches nachhaltig VerĂ€nderung schafft."

Risiken nicht unterschÀtzen

Wie jede Operation birgt allerdings auch das Fettabsaugen Risiken. Das grĂ¶ĂŸte ist, dass sich Dellen an den abgesaugten Stellen bilden. Schwellungen und BlutergĂŒsse zĂ€hlen zu den normalen Nebenwirkungen. Selten können auch Fettembolien und EntzĂŒndungen auftreten. Zudem kommt gelegentlich ein asymmetrisches Ergebnis zustande. Eine Umfrage im Rahmen einer Dissertation an der UniversitĂ€t Bochum aus dem Jahr 2010 ergab, dass es zwischen 1998 und 2002 bei 2.275 Liposuktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu 75 ernsthaften Komplikationen kam. 23 davon endeten tödlich. Es traten zum Beispiel schwere bakterielle Infektionen der Haut und der Unterhaut, Blutvergiftungen und Gasbrandinfektionen auf.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in DĂŒsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


GlĂŒcklich ohne Problemzonen

Dennoch: Die meisten Patienten sind nach der Operation zufrieden. Wie es sich anfĂŒhlt, wenn man endlich von den Fettablagerungen befreit ist, untersuchten Wissenschaftler der Psychologischen FakultĂ€ten der UniversitĂ€t Bochum und der UniversitĂ€t Basel. Die Studie beleuchtete den psychologischen Effekt von Schönheitsoperationen. Dazu wurden 550 Testpersonen gefragt, ob sie der Schönheitsoperation glĂŒcklicher sind. Und die Antwort lautete meist: Ja, sind sie. Besonders dann, wenn die Ziele realistisch waren und durch den Eingriff eine Normalfigur erreicht wurde, konnte die Studie eine gestiegene Zufriedenheit nachweisen.

Mehr Zufriedenheit mit dem Körper

"Ich kann bestĂ€tigen, dass meine Patientinnen und Patienten nach einer gelungenen Operation wieder mehr Lebensfreude, Zufriedenheit und SelbstwertgefĂŒhl empfinden. Das VerhĂ€ltnis zum eigenen Körper wird positiver und das SelbstwertgefĂŒhl steigt. Endlich kann man sich so zeigen, wie man ist. Man muss nichts verdecken, keinen Makel verstecken sondern kann sich ohne Bedenken sehen lassen und dabei attraktiv fĂŒhlen," kommentiert Dr. von Hesler die neue Studie.

"Besonders, wenn es sich um VerĂ€nderungen handelt, die den Körper wieder in den Normalbereich bringen, ist das so. Also beispielsweise ein ĂŒbergroßer Busen, der auf eine durchschnittliche GrĂ¶ĂŸe verkleinert wird. Ebenso eine BrustvergrĂ¶ĂŸerung bei sehr kleinen BrĂŒsten. Oder bei Eingriffen im Gesicht, wenn eine auffĂ€llige Nase korrigiert wird. In solchen FĂ€llen atmen die Patienten gleich nach der Operation auf, weil eine stĂ€ndige Last von ihnen genommen wurde und sie sich nun endlich als normal empfinden. Hinter dem Wunsch nach einem besseren Aussehen steht das Ziel, mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln und dem zu entsprechen, was allgemein fĂŒr schön erachtet wird. In vielen FĂ€llen kann dies durch eine sensibel geplante und schonend durchgefĂŒhrte Operation gelingen," ergĂ€nzt der Experte.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dĂŒrfen nicht verwendet werden, um eigenstĂ€ndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen A bis Z
Beliebte Themen
Abnehmen ohne SportBauchumfangBMI-Rechner BMI-TabelleFahrrad fahren abnehmenFettverbrennung anregenMagenverkleinerung Kosten

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website