• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Corona
  • Exklusive Umfrage: Mehrheit will Corona-Maske auch ohne Pflicht tragen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNagelsmann liebt Bild-ReporterinSymbolbild f├╝r einen TextLindner: Keine neuen Entlastungen 2022Symbolbild f├╝r einen TextAntonia Rados verl├Ąsst RTLSymbolbild f├╝r einen TextEnergiekonzern braucht StaatshilfeSymbolbild f├╝r einen TextR. Kelly mit Missbrauchsopfer verlobtSymbolbild f├╝r einen TextBayern lehnt Bar├ža-Angebot abSymbolbild f├╝r ein VideoMassenschl├Ągerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild f├╝r einen Text17-J├Ąhriger vergewaltigt: Foto-FahndungSymbolbild f├╝r einen TextFamilie h├Ąngt tagelang an Flugh├Ąfen festSymbolbild f├╝r einen TextPfandregelungen: Das sollten Sie wissenSymbolbild f├╝r einen TextFrau von Sekte entf├╝hrt? Vater reagiertSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy stichelt fies gegen Mats HummelsSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Den Abschied von der Maske wird es nicht geben

  • Sandra Simonsen
Von Sandra Simonsen

17.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Ende der Maskenpflicht? (Symbolbild): Die Mehrheit der Deutschen w├╝rde sich trotzdem weiterhin mit einer Maske sch├╝tzen.
Ende der Maskenpflicht? (Symbolbild): Die Mehrheit der Deutschen w├╝rde sich trotzdem weiterhin mit einer Maske sch├╝tzen. (Quelle: Eloi_Omella/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bald soll die Maskenpflicht in vielen Bereichen des ├Âffentlichen Lebens fallen. Eine t-online-Umfrage zeigt: Das Festhalten an der Mund-Nasen-Bedeckung ist auch eine Frage der politischen Einstellung.

Wenn Corona-Ma├čnahmen gelockert werden, kommt immer auch die Frage auf, ob die Maskenpflicht weiterhin gilt. Die Mund-Nase-Bedeckung begleitet uns mittlerweile fast zwei Jahre ÔÇô und obwohl sie als der effektivste Schutz vor einer Corona-Ansteckung gilt, finden viele die Maske l├Ąstig.


FFP2-Masken: Diese Fehler sollten Sie vermeiden

In Bayern sind FFP2-Masken Pflicht in ├ľPNV und Einzelhandel. In anderen Bundesl├Ąndern werden sie neben OP-Masken empfohlen. Beachten Sie also die bei Ihnen geltende Regel.
FFP2-Masken sch├╝tzen besser als Einweg- und Stoffmasken vor dem Coronavirus. Achten Sie beim Kauf auf die Angaben auf der Verpackung. Bei qualitativ hochwertigen Produkten befindet sich dort eine Kombination aus CE-Kennzeichnung und vier Zahlen.
+4

Eine aktuelle t-online-Umfrage zeigt jedoch: Die gro├če Mehrheit der Deutschen w├╝rde die Maske auch dann noch weiterhin tragen, wenn die Maskenpflicht aufgehoben werden w├╝rde.

Mehr als zwei Drittel halten an der Maske fest

Vom 14. bis zum 17. M├Ąrz hat t-online insgesamt rund 5.000 Menschen gefragt, ob sie auch nach der Abschaffung der Maskenpflicht weiterhin an bestimmten Orten eine Maske tragen w├╝rden. Das Ergebnis ist ebenso ├╝berraschend wie eindeutig: Mehr als zwei Drittel der Deutschen will auch nach einer Aufhebung der Maskenpflicht weiterhin Mund und Nase bedecken.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin reagiert auf Witze der G7-Chefs ├╝ber nackten Oberk├Ârper
Wladimir Putin beim Reiten in Russland (Archivbild): Das Foto lieferte den Grund f├╝r witzige Bemerkungen beim G7-Gipfel.


Nur etwas mehr als ein Viertel der Befragten will sich nach dem Ende der Maskenpflicht auch definitiv vom Mund-Nasen-Schutz befreien.

AfD- und FDP-W├Ąhler weichen von Mehrheitsmeinung ab

Auff├Ąllig bei der Auswertung: Besonders W├Ąhler bestimmter Parteien weichen von der Mehrheit ab. So wollten mehr als 74 Prozent der AfD-W├Ąhler die Maske nicht weiter tragen, 64 Prozent sogar "auf keinen Fall". Im Durchschnitt antworteten nur knapp 27 Prozent mit "Nein" und rund 19 Prozent mit "auf keinen Fall".

Ebenfalls abweichend, allerdings in einem geringeren Ma├č, antworteten die FDP-W├Ąhler. Sie wollen die Maske zu rund 41 Prozent "auf keinen Fall" weiterhin tragen, mehr als die H├Ąlfte von ihnen antwortete insgesamt mit "Nein".

Die meisten "Maskenfreunde" finden sich hingegen bei SPD und Gr├╝nen. Bei den Gr├╝nen wollen rund 87 Prozent der Befragten die Maske auch nach einem Ende der Pflicht weiterhin tragen, bei der SPD sind es sogar 88 Prozent. W├Ąhler von der Linken und CDU/CSU liegen mit 60 (Linke) und 71 Prozent (CDU/CSU) eher im Mittelfeld.

Altersgef├Ąlle bei Meinung zur Maske

Es wird zudem deutlich, dass auch das Alter eine Rolle bei der Frage zu spielen scheint. Die meisten Menschen, die weiterhin eine Maske tragen wollen, sind demnach in der Gruppe der ├╝ber 65-J├Ąhrigen zu finden. Mehr als 80 Prozent der ├Ąlteren Generation wollen auch nach einem m├Âglichen Ende der Maskenpflicht weiterhin Mund und Nase bedecken.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Besonders wenige "Maskenfans" gibt es in den Altersgruppen der 18- bis 29-J├Ąhrigen sowie der 40- bis 49-J├Ąhrigen mit jeweils 57 Prozent. Auff├Ąllig ist auch, dass sowohl die 30- bis 39-J├Ąhrigen, als auch die 50- bis 64-J├Ąhrigen sich im Mittelfeld bewegen und zu je mehr als 65 Prozent weiterhin eine Maske tragen wollen.

Regionale Unterschiede sind weniger deutlich

Einen eher kleinen Unterschied gibt es beim regionalen Vergleich: Im Westen Deutschlands sagen demnach rund 71 Prozent der Befragten, sie w├╝rden die Maske auch nach einem Ende der Maskenpflicht weiterhin tragen. Im Osten der Republik sind es hingegen nur rund 60 Prozent.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nicole Sagener
AfDCDUCSUCoronavirusMaskenpflichtSPDUmfrage
Beliebte Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website