Schwitzen

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Ursachen f├╝r Nachtschwei├č sind nicht immer harmlos
Nachtschwei├č: N├Ąchtliches Schwitzen kann ein Symptom f├╝r eine ernsthafte Erkrankung sein.

W├Ąrme, Bewegung oder Veranlagung: Schwei├č kann Flecken bilden und schlecht riechen. Dann braucht es nicht nur ein gutes Deo. Auch ├╝ber die Ern├Ąhrung l├Ąsst sich die Schwei├čbildung beeinflussen.

Eine Frau schwitzt: Bestimmte Nahrungsmittel k├╝hlen den K├Ârper an hei├čen Tagen.

F├╝r Menschen, die stark transpirieren, wird der Sommer schnell zum Alptraum.

Unter den Achseln macht sich starkes Schwitzen in Form von feuchten Flecken am schnellsten bemerkbar.
ag

Gerade im Herbst, wenn die Umstellung von sommerlichen Sandalen oder Flipflops auf warme und sogar gef├╝tterte Schuhe ansteht, k├Ânnen unsere F├╝├če ganz sch├Ân ins Schwitzen geraten.

Lassen Sie Ihren F├╝├čen gen├╝gend Frischluft und laufen Sie auch mal barfu├č
wp (CF)

Sport ist zwar gesund, doch wenn im Sommer gro├če Hitze herrscht, ist es wichtig, das Training den Temperaturen anzupassen.

Sport bei Hitze: Achten Sie auf ausreichend Fl├╝ssigkeit
am (CF)

A

AnalthromboseAtheromAugenzucken
















t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website