Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Raffrollos selber nähen ist gar nicht schwer

Raffrollos selber nähen ist gar nicht schwer

24.10.2011, 15:49 Uhr | cb (CF)

Raffrollos selber nähen ist gar nicht schwer. Raffrollos selber nähen ist gar nicht schwer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Raffrollos selber nähen ist gar nicht schwer. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Raffrollos bieten eine gute Alternative zu den althergebrachten Vorhängen. Wenn Sie einen schönen Stoff besitzen, können Sie daraus ein Raffrollo nähen und ihn so gut zur Geltung bringen. Das Vorgehen ist nicht schwer, und schon mit einigen Grundkenntnissen können Sie ein Rollo komplett nach Ihren individuellen Wünschen entwerfen und selber nähen.

Was Sie benötigen, um ein Rollo selber nähen zu können

Wenn Sie ein Raffrollo nähen möchten, benötigen Sie zunächst einen geeigneten Stoff. Stellen Sie dabei sicher, dass die Stoffmenge ausreicht, und beachten Sie zudem, dass durch das Anbringen von Nähten stets ein wenig an Länge verloren geht. Des Weiteren benötigen Sie Ringbänder, Ringe aus Kunststoff, ein vierkantiges Holz sowie Ösen, Bänder für die Schlaufen und zuletzt Schnüre für den Zug und einen Schnuraufwickler.

Raffrollo nähen: So wird's gemacht

Bevor Sie das Raffrollo anfertigen, stehen Sie vor der Entscheidung, ob die Bänder senkrecht oder waagerecht angebracht werden sollen. Entscheiden Sie sich für die senkrechte Variante, so fällt der Stoff leichter und lockerer. Bedenken Sie, dass Sie hier 25 cm Stoff pro Falte brauchen. Wenn es Ihnen indes um Präzision und eine genaue und strenge Ausrichtung Ihres Raffrollos geht, sollten Sie eher mit waagerechten Bändern arbeiten. Da bei der Variante mit dem waagerechtem Band zudem Querstäbe eingeschoben werden, sollten Sie diese bei breiten Fenstern oder auch Dachfenstern stets bevorzugen.

Hinsichtlich der Stoffe haben Sie die freie Auswahl. Einen besonderen Effekt erzielen Sie jedoch, wenn Sie sich für ein halbtransparentes und damit teilweise lichtdurchlässiges Gewebe entscheiden. Wenn es Ihnen aber um Sichtschutz geht, können Sie auch besondere Alu-bedampfte Stoffe verwenden, die das Sonnenlicht reflektieren und gleichzeitig pflegeleicht sind.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: