t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenZimmerpflanzen

Verwelkte Lieferung: Online bestellte Pflanzen reklamieren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextBericht: Chelsea enttäuscht von TuchelSymbolbild für einen TextSo schläft König Charles lll. in BerlinSymbolbild für einen TextMallorca führt Rauchverbot ein
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wie Sie online bestellte Pflanzen reklamieren

Von dpa
Aktualisiert am 24.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Zum Themendienst-Bericht vom 23.
Zum Themendienst-Bericht vom 23. Juli 2021: Thuja "Brabant" aus einem Online-Shop: Auch für Pflanzen gilt die Regel, dass man den Vertrag innerhalb von 14 Tagen widerrufen kann. Das ist auch dann möglich, wenn die Pflanze in Ordnung ist. (Quelle: Christin Klose/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn die bestellte Pflanze anders aussieht als versprochen oder gar verwelkt ist, müssen Käufer das nicht hinnehmen. Welche Regeln gelten, wie Sie vorgehen sollten.

Jede Pflanze ist ein Einzelstück. Sie kann daher nach Lieferung anders aussehen als bei der Bestellung im Internet. Wenn sie aber gar nicht dem angeforderten Produkt entspricht oder den Transport nicht überstanden hat und verwelkt und verkümmert aus ihrer Verpackung geholt wird, müssen Käufer das nicht hinnehmen.

Bei Online-Käufen gibt es grundsätzlich das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen, erklärt die Verbraucherzentrale Brandenburg. Das gilt selbst dann, wenn die Topfpflanze in Ordnung ist. Bei falschen oder mangelhaften Pflanzen greift zudem das Gewährleistungsrecht. Käufer sollten dann am besten direkt ein Foto machen, beim Anbieter reklamieren und Ersatz fordern.

Auf Versandbedingungen achten

Vorbeugen ist natürlich immer am besten: Wer vor der Bestellung auf die Versandbedingungen achtet und sich den Händler genau anschaut, erlebt vielleicht weniger böse Überraschungen. Optimale Option ist der Kauf vor Ort: Im Gartencenter oder der Gärtnerei kann man das Original in die Hand nehmen und erspart sich den Ärger des Zurückschickens.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website