Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Grillen >

Spareribs grillen: indirekt auf dem Gasgrill

...

Rippchen grillen  

Spareribs auf dem Gasgrill zubereiten

10.05.2016, 11:27 Uhr | uc (CF)

Spareribs grillen: indirekt auf dem Gasgrill. Spareribs sind ein herzhaftes Gericht vom Grill. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Spareribs sind ein herzhaftes Gericht vom Grill. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Für das nächste Grillfest soll es leckeres, typisch amerikanisches Soulfood geben? Wenn Sie Spareribs auf dem Gasgrill zubereiten, kann kaum etwas schiefgehen. Und während die Rippchen garen, können Sie schon einmal die Vorspeise einnehmen.

Rippchen grillen: Marinieren und vorgaren

Wer Spareribs optimal zubereiten will, sollte beim Vorgaren die indirekte Grillmethode verwenden. Warum? Auf diese Weise wird das Fleisch besonders aromatisch. Bevor die Rippchen auf den Grill kommen, diese gut würzen und marinieren.

Dafür geben Sie zunächst Salz und Pfeffer darauf. Legen Sie die Rippchen dann auf Alufolie und träufeln etwas Öl darüber. Jetzt können Sie noch weitere Gewürze wie Rosmarin oder Thymian hinzugeben. Anschließend die Folie zu einem festen Päckchen wickeln. Jetzt können Sie die Spareribs auf dem Gasgrill vorgaren. Dafür sollte die Temperatur des Geräts etwa 130 Grad betragen. Grillen Sie die Alupäckchen bei geschlossenem Deckel etwa eine Stunde lang.

Nach dem Vorgaren: Spareribs auf dem Gasgrill knusprig grillen

Nehmen Sie dann die Fleischstücke aus der Alufolie, legen Sie sie direkt auf den Rost und schließen Sie den Deckel erneut. Regulieren Sie die Temperatur bei Bedarf ein wenig nach unten. Damit verhindern Sie, dass die leckeren Rippchen nicht anbrennen.

Um den gewünschten Garpunkt zu ermitteln, können Sie ein spezielles Fleischthermometer verwenden. Wer seine Spareribs gern leicht rosa mag, sollte eine Kerntemperatur von etwa 65 abwarten. Wirklich durchgegart sind die Rippen bei einer Kerntemperatur von rund 85 Grad.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018