Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen >

Vanillekipferl im Test: Backmischung gewinnt gegen selbstgebackene Plätzchen

...

WDR-Sendung "Markt"  

Backmischung siegt im Plätzchen-Test

03.12.2013, 08:58 Uhr | vdb

Vanillekipferl im Test: Backmischung gewinnt gegen selbstgebackene Plätzchen. WDR "Markt": Eine Backmischung überraschte im Vanillekirpferl-Test.  (Quelle: WDR)

WDR "Markt": Eine Backmischung überraschte im Vanillekirpferl-Test. (Quelle: WDR)

Vanillekipferl sind ein wahrer Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen. Und ein Backprofi muss man für die Herstellung längst nicht sein. Im Supermarkt gibt es Backmischungen und Fertigteige, die ein schnelles Gelingen versprechen. WDR "Markt" hat von verschiedenen Personen Vanillekipferl backen lassen. Passanten in der Fußgängerzone durften kosten und bewerten - mit überraschendem Ergebnis.

Backmischung und Fertigteig im Praxistest

Ulf und Martin sind absolute Backneulinge. Beide haben noch nie selber einen Teig zusammengeknetet oder mit dem Nudelholz Hand angelegt. Für WDR "Markt" probieren sie Backmischungen von Ruf und Dr. Oetker sowie Fertigteige von Backfee, Tante Fanny und der Eigenmarke von Edeka aus.

Elke Voss hingegen ist Backprofi und verwendet keine Fertigmischungen. Sie backt ihr Hausrezept und tritt damit gegen die Kekse von Ulf und Martin an. Die "Markt"-Redaktion verglich anschließend die benötigte Zeit, den Preis und den Geschmack.

Drei Stunden für handgemachte Vanillekipferl

Eines wird schnell deutlich: Die Plätzchen der jungen Männer sind schneller zubereitet. Die Kipferl aus der Backmischung sind nach anderthalb Stunden fertig, drei Bleche mit Plätzchen aus Fertigteig liegen schon nach einer Stunde dampfend auf dem Blech. Deutlich länger braucht Elke Voss. Für das Vorbereiten, Ruhen lassen, Formen und Backen von drei Blechen Kipferl benötigt sie drei Stunden.

Backmischungen sind am günstigsten

Beim Preis können die Backmischungen punkten. Für die Zutaten von drei Blechen zahlt man mit der Ruf-Backmischung 2,60 Euro, bei Dr. Oetker sind es 3,11 Euro, berichtet der WDR. Elke Voss hingegen hat für ihre Zutaten 4,16 Euro ausgegeben. Am teuersten sind die Fertigteige. Für drei Bleche braucht man nämlich drei Packungen. Für diese muss man an der Supermarktkasse zwischen 6,26 und 6,57 Euro berappen.

Ruf-Mischung hängt handgemachte Plätzchen ab

Über den Geschmack urteilen am Ende die Passanten in der Fußgängerzone. Dabei schneiden die Kekse aus der günstigen Ruf-Backmischung überraschend gut ab. Sie bekommen von den Testern insgesamt 39 Punkte und liegen somit auf Platz eins der Gesamtbewertung. Auf Platz zwei landeten die Vanillekipferl von der langjährigen Hobbybäckerin. Das Schlusslicht im Test sind die Kekse aus dem Fertigteig von Edeka. Sie bekamen nur 19 Punkte.

Eines aber steht fest: Das echte Weihnachtsflair kommt auf, wenn man mit viel Liebe und Muße backt. Das eigene Rezept und besondere Zutaten sorgen für viel Spaß und Gaumenfreude.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018