• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Senf selbst machen: Einfaches Rezept und Variationsideen


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

So machen Sie Senf ganz einfach selbst

t-online, rk

Aktualisiert am 05.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Senf: Um ihn selbst herzustellen, brauchen Sie nicht viele Zutaten.
Senf: Um ihn selbst herzustellen, brauchen Sie nicht viele Zutaten. (Quelle: HandmadePictures/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextTalk von Maischberger f├Ąllt ausSymbolbild f├╝r einen TextFu├čball-Traditionsklub verkauftSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextHier gibt es die h├Âchsten ZinsenSymbolbild f├╝r einen TextJoelina Karabas teilt Foto nach Brust-OPSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f├╝r ein VideoAsteroiden-Einschlag? ESA ├Ąu├čert sichSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Durch den Krieg in der Ukraine k├Ânnte Senf knapp werden. Mit wenigen Zutaten k├Ânnen Sie ihn aber selbst machen ÔÇô die Herstellung ist gar nicht so kompliziert. Welche Senfk├Ârner eignen sich?

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Senf selbst machen: Die Zutaten
  • Welche Senfk├Ârner f├╝r welchen Senf?
  • Grundrezept f├╝r Senf
  • Eigene Senf-Kreationen herstellen
  • Rezept f├╝r s├╝├čen Senf

Senf selbst machen: Die Zutaten

Currysenf, Chilisenf, s├╝├čer Senf ÔÇô Senf gibt es heutzutage in unz├Ąhligen Varianten. Wenn Sie Senf selbst herstellen, haben Sie die M├Âglichkeit, die Zutaten frei nach Geschmack zu variieren und so einige unterschiedliche Senf-Sorten zu kreieren.

Die Grundzutaten sind jedoch immer die gleichen: Senfk├Ârner, Zucker, Salz, Wei├čweinessig oder wei├čer Balsamico und Wasser.

Welche Senfk├Ârner f├╝r welchen Senf?

Senfk├Ârner k├Ânnen Sie in den meisten Superm├Ąrkten finden. Wei├če und gelbe Senfk├Ârner schmecken eher mild, braune und schwarze K├Ârner deutlich sch├Ąrfer. Wer einen mittelscharfen Senf herstellen m├Âchte, sollte eine Mischung aus verschiedenen Senfk├Ârnern benutzen, r├Ąt die Verbraucherzentrale Bayern.

Wenn Sie keine Kaffeem├╝hle und keinen M├Ârser haben, um die Senfk├Ârner zu mahlen, k├Ânnen Sie stattdessen fertiges Senfmehl kaufen. Sie finden es in gro├čen Superm├Ąrkten manchmal bei den t├╝rkischen oder russischen Lebensmitteln. Ansonsten gibt es Senfmehl in Reformh├Ąusern oder im Gew├╝rzfachhandel, zudem in t├╝rkischen oder asiatischen Superm├Ąrkten. Je feiner das Mehl bereits gemahlen ist, desto feiner wird sp├Ąter auch der Senf.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Senf, Senfmehl und Senfk├Ârner: Senf aus dunklen K├Ârnern schmeckt sch├Ąrfer als Senf aus wei├čen oder gelben K├Ârnern.
Senf, Senfmehl und Senfk├Ârner: Senf aus dunklen K├Ârnern schmeckt sch├Ąrfer als Senf aus wei├čen oder gelben K├Ârnern. (Quelle: FotografiaBasica/getty-images-bilder)

Grundrezept f├╝r Senf

Zutaten:

  • 250 g Senfk├Ârner
  • 50 g Zucker
  • 15 g Salz
  • 150 ml f├╝nfprozentiger Wei├čweinessig oder wei├čer Balsamico
  • 200 ml Wasser

Zubereitung:

  1. Mahlen Sie als Erstes die Senfk├Ârner in einer Kaffeem├╝hle, alternativ k├Ânnen Sie sie in einem M├Ârser zersto├čen. Achten Sie darauf, dass dabei nicht zu viel Hitze entsteht, denn diese l├Ąsst den Senf sp├Ąter bitter schmecken. Wenn Sie Senfmehl verwenden, m├╝ssen Sie darauf nat├╝rlich nicht achten.
  2. Geben Sie das Wasser mit dem Wei├čweinessig in einen Topf und kochen Sie es kurz auf. Nehmen Sie dann den Topf vom Herd.
  3. W├Ąhrend die Fl├╝ssigkeit abk├╝hlt, vermischen Sie das Senfmehl, den Zucker und das Salz in einer gro├čen Sch├╝ssel.
  4. Geben Sie die abgek├╝hlte Wasser-Essig-Mischung dazu und p├╝rieren Sie alles mit dem P├╝rierstab, um eine glatte Masse zu erhalten.
  5. Zuletzt f├╝llen Sie den Senf in sterilisierte, gut verschlie├čbare Gl├Ąser. Stellen Sie diese in den K├╝hlschrank und lassen Sie den Senf dort ein paar Tage reifen. Nach dem Herstellen ist der Senf etwa f├╝nf bis sechs Wochen im K├╝hlschrank haltbar.

Tipp: Durch den Kontakt mit Fl├╝ssigkeit werden die im Senfmehl enthaltenen ├Ątherischen ├ľle freigesetzt. Wie beim Mahlen gilt auch hier: Bei Temperaturen ├╝ber 30 Grad b├╝├čt das Senf├Âl an Aroma ein und der Senf schmeckt eventuell bitter. Achten Sie also darauf, dass das Wasser-Essig-Gemisch auf Zimmertemperatur abgek├╝hlt ist, bevor Sie es ├╝ber das Senfmehl gie├čen.

Senfk├Ârner: Vor der Verarbeitung m├╝ssen sie gemahlen werden.
Senfk├Ârner: Vor der Verarbeitung m├╝ssen sie gemahlen werden. (Quelle: Shotshop/imago-images-bilder)

Eigene Senf-Kreationen herstellen

Sie k├Ânnen das Rezept auch etwas abwandeln:

  • Etwas mehr Sch├Ąrfe erhalten Sie zum Beispiel durch zerkleinerte Chilis, Ingwer oder Wasabipaste.
  • Fruchtigen Senf k├Ânnen Sie herstellen, indem Sie karamellisierte und p├╝rierte Aprikosen, den Abrieb einer unbehandelten Orange oder etwas Feigenmus kurz vor dem Abf├╝llen hinzuf├╝gen. Ein Rezept f├╝r Feigensenf finden Sie hier.
  • Kr├Ąuter eignen sich ebenso f├╝r besondere Senfkreationen. Im Fr├╝hjahr k├Ânnen Sie zum Beispiel frischen B├Ąrlauch verwenden, dar├╝ber hinaus passen Thymian, Dill, Rosmarin oder Estragon gut.

Rezept f├╝r s├╝├čen Senf

Um s├╝├čen Senf herzustellen, k├Ânnen Sie das Grundrezept einfach mit braunem Zucker verfeinern. Geben Sie hierf├╝r rund 200 Gramm braunen Zucker dem Wasser-Wei├čweinessig-Gemisch hinzu und kochen ihn mit auf. Gehen Sie ansonsten nach dem Grundrezept vor. Sie k├Ânnen die K├Ârner deutlich grober mahlen ÔÇô eine grobe K├Ârnung ist typisch f├╝r s├╝├čen Senf. Zu der Senfvariation passen auch gut gemahlene Nelken, die Sie ganz zum Schluss hinzugeben.

Alternativ zu braunem Zucker verleihen S├╝├čstoff, Apfelmus oder Honig Ihrem Senf eine gewisse S├╝├če.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld
Ukraine

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website