Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rezepte für Vegetarier und Fleischesser

Ohne Fleisch kochen  

Rezepte für Vegetarier und Fleischesser

13.10.2014, 16:12 Uhr | cp (hp)

Rezepte für Vegetarier und Fleischesser. Kartoffelpuffer mit Apfelmus - ein leckeres Gericht, das nicht nur Vegetarier begeistert (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kartoffelpuffer mit Apfelmus - ein leckeres Gericht, das nicht nur Vegetarier begeistert (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie sind Vegetarier und erwarten Gäste, die Fleischesser sind? Das muss kein Problem sein. Servieren Sie Gerichte, die fleischlos und schmackhaft sind. Probieren Sie die folgenden Rezepte und Sie werden ein guter Gastgeber sein.

Sind Sie Vegetarier?

Gehören Sie zu den Menschen, die es aus ethischen oder anderen Gründen ablehnen, sich von Tieren zu ernähren? Dann zählen Sie zur ständig wachsenden Gruppe der Vegetarier. Viele vegetarische Rezepte sind lecker und auch etwas für eingeschworene Fleischesser.

Ein sehr beliebtes vegetarisches Gericht aus wenigen Zutaten sind Kartoffelpuffer. Hierfür benötigen Sie:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 große Zwiebeln
  • 4 EL Maismehl
  • 2 TL Salz

Reiben Sie die Kartoffeln und schneiden Sie die Zwiebeln in kleine Würfel. Geben Sie das Maismehl dazu und würzen das Ganze mit zwei Teelöffeln Salz. Erhitzen Sie etwas Kokosöl in einer Pfanne und geben Sie mit einem Löffel kleine Häufchen von der Masse hinein.

Streichen Sie die Puffer glatt und backen Sie diese von jeder Seite. Am besten schmecken Sie gleich frisch aus der Pfanne. Da kann auch kein Fleischesser wiederstehen. Je nach Geschmack bestreuen Sie die Puffer mit Zucker oder reichen Sie Apfelmus dazu.

Fleischesser mit einem Gemüseauflauf bewirten

Zutaten für den Gemüseauflauf:

  • 500 g Möhren
  • 500 g Zucchini
  • 500 g Fleischtomaten
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch
  • nach Belieben frische Kräuter
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Sahne
  • 4 Eier
  • 400 g geriebener Käse
  • Salz und Muskat

Für vier Portionen schneiden Sie die Möhren und den Zucchini in Scheiben. Würfeln Sie die Fleischtomaten und die Zwiebeln. Geben Sie das Olivenöl in einen Topf und braten Sie darin die Möhren und Zwiebeln an. Geben Sie die Tomaten und Zucchini dazu. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Knoblauch nach Geschmack. Oder fügen Sie Kräutersalz oder frische Kräuter zu. Wenn das Gemüse bissfest ist, löschen Sie es mit Gemüsebrühe ab.

Verrühren Sie die Sahne mit den Eiern und dem geriebenen Käse. Würzen Sie die Masse mit Salz und Muskat.

Füllen Sie das Gemüse in eine Auflaufform und verteilen Sie die Ei/Käsemischung darüber. Geben Sie alles für 40 bis 45 Minuten bei 180 Grad in den Backofen.

Falls Sie als Vegetarier auf Eier, Sahne und Käse verzichten möchten, verwenden Sie Ei-Ersatz aus dem Reformhaus, Soja- oder Reissahne und Seidentofu.

Pro Person nehmen Sie etwa 570 Kilokalorien zu sich.

Ein leckeres Rezept mit Aubergine

Hierfür benötigen Sie:

  • 4 Auberginen
  • Olivenöl
  • 2 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Schafskäse
  • Salz und Pfeffer
  • nach Belieben Petersilie

Rezepte für gefüllte Auberginen gibt es viele. Bei dieser Variante halbieren Sie die Auberginen und höhlen sie aus. Pinseln Sie die Hüllen mit Olivenöl ein. Würfeln Sie das Fruchtfleisch, die Tomaten, die Zwiebel und die Knoblauchzehen.

Geben Sie alle Zutaten und den Schafskäse in eine Schüssel und verrühren alles. Schmecken Sie die Masse mit Salz und Pfeffer ab. Füllen Sie die Auberginenhälften damit. Backen Sie alles bei 180 Grad 40 Minuten im Backofen. Streuen Sie Petersilie über die fertigen Auberginen. Dazu reichen Sie Reis oder Brot.

Verwöhnen Sie Ihre fleischessenden Gäste mit diesen oder anderen vegetarischen Gerichten. Ihnen wird nicht auffallen, dass kein Fleisch dabei ist. Viel Spaß beim Nachkochen. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal