Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Meeresfrüchte >

Muscheln in Weißweinsoße: Rezept für den edlen Klassiker

Edler Klassiker  

Muscheln in Weißweinsoße: Rezept für den edlen Klassiker

07.11.2014, 09:13 Uhr | tl (CF)

Muscheln in Weißweinsoße: Rezept für den edlen Klassiker. Eine leckere Muschelsuppe in Weißweinsoße braucht nur wenige Zutaten  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eine leckere Muschelsuppe in Weißweinsoße braucht nur wenige Zutaten (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Miesmuscheln in Weißweinsoße gelten als erlesene Delikatesse und werden in Fischrestaurants zu hohen Preisen angeboten. Dabei muss man kein Küchengott sein, um das maritime Gericht zuzubereiten. Mit dem richtigen Rezept gelingt der Muscheltopf auch zu Hause.

Zutaten für Muscheln in Weißweinsoße

Kaum zu glauben, aber wahr: Die Zutatenliste für Muscheln in Weißweinsoße ist, abgesehen von den Miesmuscheln, recht bodenständig. Für die Delikatesse brauchen Sie lediglich Suppengemüse, Wein, Brühe und Gewürze.

In den Muscheltopf kommen:

  • 1,5 kg Miesmuscheln
  • 4 Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Lauch
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 125 ml trockener Weißwein
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • frischer Thymian
  • 2 Pimentkörner
  • 1 Lorbeerblatt

Miesmuscheln zubereiten: Rezept zum Nachkochen

Um Muscheln in Weißweinweinsoße zu kochen, bereiten Sie zunächst das Gemüse vor. Schälen Sie die Karotten und schneiden sie das Wurzelgemüse in mittelgroße Würfel, Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel. Der Lauch wird geputzt und in Ringe geschnitten. Anschließend erhitzen Sie Olivenöl in einem großen Topf und dünsten das Gemüse kurz darin an. Nachdem Sie es gesalzen und gepfeffert haben, geben Sie die Miesmuscheln hinzu. Achtung: Muscheln, die geöffnet sind, können verdorben sein und gehören nicht in den Topf.

Weißwein verleiht dem Rezept eine raffinierte Note. Löschen Sie das Gemüse damit ab, anschließend geben Sie Gemüsebrühe, Thymian, Piment und Lorbeer hinzu und lassen das Ganze aufkochen. Verschließen Sie den Topf mit einem Deckel und lassen Sie die Muscheln in Weißweinsoße etwa zehn Minuten lang bei mittlerer Hitze auf dem Herd stehen.

Muscheln in Weißweinsoße servieren

Muscheln, die nach dem Garen noch geschlossen sind, können ebenfalls verdorben sein und müssen entfernt werden. Servieren Sie die Muscheln in Weißweinsoße in tiefen Tellern und reichen Sie frisches Weißbrot dazu, mit dem die Soße aufgenommen werden kann. Die Muschelschalen können Sie als Besteck dazu verwenden, das Muschelfleisch herauszulösen.

Besonders lecker wird der Muscheltopf, wenn Sie ihn mit Creme fraîche verfeinern. Gießen Sie dazu die Muscheln in ein Sieb und fangen Sie die Flüssigkeit in einem Topf auf. Geben Sie 75 Gramm Creme fraîche hinzu, verrühren Sie alles und geben sie die Soße zurück zu den Muscheln. Mit Petersilie bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe