Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rosenkohl-Auflauf: Einfaches Rezept mit Wintergemüse

Mit Kartoffeln im Backoffen  

Rosenkohl-Auflauf: Einfaches Rezept mit Wintergemüse

17.11.2014, 10:35 Uhr | rk (CF)

Rosenkohl-Auflauf: Einfaches Rezept mit Wintergemüse. Wenn Sie Rosenkohl-Auflauf mit Kartoffeln kochen, sollten Sie das Gemüse vorher einige Minuten im Wasser kochen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie Rosenkohl-Auflauf mit Kartoffeln kochen, sollten Sie das Gemüse vorher einige Minuten im Wasser kochen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein deftiger Rosenkohl-Auflauf ist in der kalten Jahreszeit genau das Richtige. Wie Sie das Wintergemüse zusammen mit Kartoffeln im Backofen zubereiten, lesen Sie in diesem einfachen Rezept.

Zutaten für Rosenkohl-Auflauf

Um einen schmackhaften Rosenkohl-Auflauf zu kochen, brauchen Sie nicht viel. Folgende Zutaten kommen laut einer Rezept-Idee der Zeitschrift "Essen&Trinken" in das Ofengericht:

  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 350 g Rosenkohl
  • 150 g Schlagsahne
  • 2 Eier
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Rezept für Rosenkohl-Auflauf

Für den Rosenkohl-Auflauf widmen Sie sich als erstes den Kartoffeln: Befreien Sie die Knollen von der Schale und schneiden Sie sie in Viertel. Anschließend setzen Sie einen großen Topf mit Salzwasser auf und garen die Kartoffelspalten zehn Minuten lang.

In der Zwischenzeit befreien sie den Rosenkohl von der Schale, schneiden den Strunk ab und ritzen die untere Seite für ein gleichmäßiges Garergebnis kreuzförmig ein. Geben Sie das Wintergemüse zu den Kartoffeln in den Topf und garen Sie das Gemüse weitere fünf Minuten lang. Dann gießen Sie Kartoffeln und Rosenkohl ab und geben das Gemüse in eine mittelgroße, gefettete Auflaufform.

Eine Mischung aus Sahne und Eiern bewirkt im Rezept, dass sich die einzelnen Zutaten im Backofen verbinden. Geben sie die Schlagsahne in eine Schüssel und schlagen Sie diese mit dem Handrührgerät steif. In einer anderen Schüssel verrühren Sie Eier, Salz, Pfeffer und geriebene Muskatnuss und heben die Mischung vorsichtig unter die Schlagsahne. Die Eisahne gießen Sie anschließend über das Gemüse in der Auflaufform.

Der Rosenkohl-Auflauf benötigt laut Rezept bis zu 30 Minuten zum Backen. Schieben Sie das Ofengericht bei 200 Grad Celsius in den vorgeheizten Ofen und warten Sie, bis sich eine goldgelbe Kruste über dem Wintergemüse bildet.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal