Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & TrinkenNüsse

Marzipan-Nuss-Torte mit Eierlikör backen


Marzipan-Nuss-Torte mit Eierlikör backen

uc (CF)

Aktualisiert am 21.09.2015Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Marzipan-Nuss-Torte: Das Rezept für diese festliche Marzipantorte mit Eierlikör gelingt ohne Probleme und passt perfekt auf jede Kaffeetafel.
Marzipan-Nuss-Torte: Das Rezept für diese festliche Marzipantorte mit Eierlikör gelingt ohne Probleme und passt perfekt auf jede Kaffeetafel. (Quelle: gaus-nataliya/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Bali-Flug": "Letzte Generation" äußert sichSymbolbild für einen TextDas ist ab heute Pflicht im VerbandskastenSymbolbild für einen TextUdo Lindenberg trauert um WegbegleiterSymbolbild für einen TextNägel ragen aus Sitz – Bundespolizei warntSymbolbild für einen TextGroße Aufregung um neues VideospielSymbolbild für ein VideoWetterdienst warnt vor schweren UnwetternSymbolbild für einen TextSpitze von Max Kruse gegen Ex-KlubSymbolbild für ein VideoPutin-Getreuer: Attacke vor der KameraSymbolbild für einen Text"Der mit dem Wolf tanzt"-Star verhaftetSymbolbild für einen TextJudith Rakers packt über Privatleben ausSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserNagelsmann sorgt für Riesen-Verwirrung Symbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Eine Marzipan-Nuss-Torte ist zu aufwendig, um sie in Eigenregie zu backen? Keineswegs! Probieren Sie einfach das folgende Rezept aus: Der herrlich nussige Teig und die cremige Füllung mit Eierlikör schmecken nicht nur köstlich, sie gelingen auch ganz leicht.

Weihnachtliches Dessert: Marzipan-Nuss-Torte

Das Rezept für eine Marzipan-Nuss-Torte gelingt ohne Probleme – und passt mit seinem herrlichen Aroma perfekt auf jede Kaffeetafel. Einen zusätzlichen Crunch-Effekt erzielen Sie mit Haselnusskrokant. Diese Zutaten benötigen Sie für die Torte:

  • 3 Eier
  • 3 Eigelb
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250 g Haselnüsse (gemahlen)
  • ein halbes Päckchen Backpulver
  • 3 Eiweiß
  • 4 Blätter Gelatine (weiß)
  • 3 Becher Schlagsahne
  • 100 g Puderzucker
  • 125 ml Eierlikör
  • Haselnusskrokant
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • Springform

Das sind beliebte Desserts

Einfach, schnell zubereitet und lecker – der Gugelhupf ist der Klassiker unter den Kuchen für die Kaffeetafel am Nachmittag. Besonders saftig wird der Teig, wenn Sie ihn mit Eierlikör verfeinern. Den Unterschied zur traditionellen Variante schmecken Sie garantiert.
In Deutschland und weltweit beliebt: Die Schwarzwälder Kirschtorte. Mit Kirschwasser aromatisierter Schokoladenbiskuitboden, Kirschen und Sahne geben der Torte ihren charakteristischen Geschmack.
+4

(Quelle: EatSmarter!)

So gelingt das Rezept für den Tortenboden

Im ersten Schritt heizen Sie den Ofen auf 175 Grad vor. Geben Sie nun die Eier, die Eigelbe, den Zucker sowie den Vanillinzucker in eine Schüssel und schlagen Sie alles schaumig. Rühren Sie dann die Haselnüsse, das Backpulver und das Salz hinzu. In einer zweiten Schüssel schlagen Sie die Eiweiße steif und heben diese anschließend vorsichtig unter die Ei-Zucker-Nuss-Masse. Legen Sie eine Springform mit Backpapier aus und backen Sie den Teig rund 45 Minuten.

Cremige Füllung mit Sahne und Eierlikör

Während der Tortenboden nun abkühlt, bereiten Sie die Cremefüllung vor: Schlagen Sie die Sahne hierfür mit 100 Gramm Puderzucker steif. Lösen Sie dann die Gelatine nach Packungsanleitung auf und rühren Sie sie unter. Die Mischung teilen Sie auf zwei verschiedene Schüsseln auf – rund zwei Drittel in einer, ein Drittel in der anderen. Heben Sie den Eierlikör unter den größeren Anteil. Diese Mischung geben Sie nun auf den Tortenboden und bedecken die Schicht anschließend mit der restlichen Sahne. Optional verteilen Sie etwas Haselnusskrokant auf dem Tortenrand.

Verkneten Sie anschließend 75 Gramm Puderzucker mit der Marzipanrohmasse. Rollen Sie diese gleichmäßig und dünn aus und legen Sie sie vorsichtig über die gesamte Torte. Entfernen Sie überschüssiges Marzipan am Rand und dekorieren Sie die Torte mit etwas Sahne und Haselnüssen. Fertig ist das Rezept für die Marzipan-Nuss-Torte mit Eierlikör – lassen Sie sich die Köstlichkeit schmecken!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Warum jeder täglich eine Handvoll Nüsse essen sollte
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KäseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch für Sauerbraten?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website