Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Fond: Wir erklären, was ein Fond ist und wie Sie ihn kochen

Kochlexikon  

Fond

10.08.2016, 10:11 Uhr | tl (CF)

Fond: Wir erklären, was ein Fond ist und wie Sie ihn kochen. Fond ist der Saft, der beim Garen austritt. Der Fond wird häufig als Grundlage für Soße verwendet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Fond ist der Saft, der beim Garen austritt. Der Fond wird häufig als Grundlage für Soße verwendet. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Fond bildet die Basis vieler Suppen und Soßen und verleiht ihnen erst ihren besonderen Geschmack. Was der Fond genau ist, woraus er besteht und welche Arten es gibt, lesen Sie hier.

Kostbare Flüssigkeit beim Garen

Der Fond ist der Saft, der beim Garen – also Kochen, Braten oder Dünsten – von Fleisch, Gemüse, Fisch oder auch Obst austritt. Durch das Erhitzen verdampfen die Wasseranteile in der Zutat. Zurück bleibt eine konzentrierte, aromatische Flüssigkeit, die vor allem als Grundlage für Suppen und Soßen Verwendung findet. Es ist dabei üblich, den Fond aus einem Braten als Grundlage für die dazugehörige Soße zu verwenden. So harmonieren Speise und Soße sehr gut miteinander. Sehr verbreitet sind unter anderem Bratenfond, Fischfond, Gemüsefond und Trüffelfond. 

So wird ein Fond daraus

Egal, welche Art von Fond gekocht werden soll, der Ablauf ist immer gleich. Die Grundzutat, zum Beispiel Fleisch, kocht gemeinsam mit frischen Kräutern oder aromatischen Gewürzen in einem großen Kochtopf, der mehrere Liter Wasser fassen sollte. Auch Gemüse kann mit enthalten sein. Nach dem Aufkochen sollte die aromatische Mischung auf niedriger Stufe weiter köcheln. Schließlich wird der Fond durch ein Sieb gegossen. Er kann zum Verfeinern und Glasieren vieler Speisen verwendet werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal