Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Sieden: Wir erklären, was sieden ist und wie es funktioniert

Kochlexikon  

Sieden

09.08.2016, 15:54 Uhr | uc (CF)

Sieden: Wir erklären, was sieden ist und wie es funktioniert. Beim Sieden werden Lebensmittel knapp unter dem Siedepunkt gegart.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Beim Sieden werden Lebensmittel knapp unter dem Siedepunkt gegart. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sieden und Kochen – für viele ist das ein und dasselbe. Dabei gibt es einen kleinen, aber feinen Unterschied zwischen den Garmethoden, der auch Einfluss auf die Konsistenz hat.

Um den Siedepunkt köcheln

Ebenso wie beim Kochen werden beim Sieden Lebensmittel in Wasser gegart. Doch statt in sprudelndem Wasser garen Würstchen, Knödel und Co. unter sanftem Köcheln kurz vor dem Erreichen des sogenannten Siedepunktes. Dieser liegt bei Wasser bei 100 Grad und erhöht sich, wenn Salz hinzugefügt wird. Jede Flüssigkeit siedet bei einer anderen Temperatur. Bei Wein liegt der Siedepunkt beispielsweise bei 78 Grad. Der Siedepunkt markiert dabei den Übergang von Flüssigkeiten in den gasförmigen Zustand. Das sogenannte stille Sieden beginnt bei Wasser bei 90 bis 95 Grad Celsius und äußert sich durch kleine Dampfblasen im Wasser. Bei diesen Temperaturen brodelt das Wasser und bildet Dampfblasen. Damit das Wasser nicht zum Kochen kommt, sollte es die Wärmezufuhr rechtzeitig zurückgedreht werden.

Sieden bewahrt die Konsistenz

Dieses sanfte Kochen schützt die Konsistenz von Lebensmitteln, die in kochendem Wasser aufplatzen oder sich verformen würden. Frische Nudelprodukte, pochierte Eier, Würstchen und Serviettenknödel werden aus diesem Grund nur sanft geköchelt. Wird die zu siedende Flüssigkeit gewürzt, ist die Rede von einem Sud. Dabei kommen Fisch- oder Fleischreste gemeinsam mit Gemüse und kaltem Wasser in einen Topf. Aus dem sanft köchelnden Sud entstehen auf diese Weise Fonds und Brühen.

Wer übrigens knapp unter dem Siedepunkt köcheln lässt, bedient sich der Technik des Simmerns.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal