t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & TrinkenRezepte

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce – einfach und herzhaft


Rezept-Klassiker
Schweinemedaillons in leckerer Pfefferrahmsauce

Von t-online
Aktualisiert am 23.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Schweinemedaillons in PfefferrahmsauceVergrößern des BildesSchweinemedaillons in Pfefferrahmsauce (Quelle: Midjourney)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce sind ein edles Essen, das einfach und schnell gekocht ist. Perfekt für einen schönen Abend.

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce sind ein klassisches Gericht der deutschen Küche. Das Schweinefilet wird in schöne runde Scheiben geschnitten, in Sahne mit grünem Pfeffer geschmort und mit frischen Kräutern abgerundet. Die cremige Sauce harmoniert perfekt mit dem würzigen Geschmack des Fleisches.

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce für 4 Personen - Zutaten:

  • 600 g Schweinefilet
  • 250 g Sahne, alternativ Kochsahne 15%
  • 200 ml Bratenfond aus dem Glas
  • 3 TL grüner Pfeffer eingelegt, aus dem Glas
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Pflanzenöl z.B. Rapsöl, Sonnenblumenöl
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Sherry (Likörwein) nach Belieben
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 3 Zweige frischen Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Das Schweinefilet in etwa 2-3 cm dicke Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl von beiden Seiten scharf anbraten.
  2. Knoblauchzehen und Lorbeerblatt dazugeben und kurz mitbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
  3. Pfefferkörner in der Pfanne andrücken und mit Bratenfond ablöschen. Sojasauce, Sherry und Senf hinzufügen und kurz einkochen lassen.
  4. Sahne hinzufügen und die Sauce bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten einkochen lassen, bis sie cremig ist.
  5. Thymianblätter von den Zweigen zupfen und unter die Sauce rühren. Die Medaillons in die Sauce geben und kurz darin erhitzen.

Schweinemedaillons in Pfefferrahmsauce passen perfekt zu Kartoffelpüree, Nudeln oder Spätzle. Das Essen ist reich an Protein und enthält wichtige Nährstoffe wie Eisen und Zink. Garnieren Sie die Schweinefilets mit frischem Thymian für eine perfekte Geschmacksnote.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website