• Home
  • Leben
  • Testberichte
  • Stiftung Warentest: 17 Bodylotions im Test


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBrief an Scholz: Handwerker verärgertSymbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextSo lief Gellineks "heute-journal"-DebütSymbolbild für einen TextBerliner Polizei ermittelt gegen Abbas Symbolbild für einen TextHarry sorgt für Überraschung in AfrikaSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextNächste Überraschung: Potye holt MedailleSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Bodylotions im Test: Billig cremt gut

vdb

26.08.2010Lesedauer: 2 Min.
Stiftung Warentest: Auch günstig cremt gut.
Stiftung Warentest: Auch günstig cremt gut. (Quelle: Archiv)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach dem Baden oder Saunieren kann die Haut spannen, helfen sollen dann Bodylotions. Sie versprechen eine stundenlange Feuchtigkeitsversorgung für trockene Haut. Doch hält die Creme, was die Packungsaufschrift verspricht? Stiftung Warentest hat 17 Körperlotionen für trockene Haut von mehr als 250 Frauen testen lassen. Mit einem eindeutigen Ergebnis: Auch günstige Lotionen vom Discounter pflegen gut. Wir stellen einen Teil der Ergebnisse vor.

Gute Cremes vom Discounter

Insgesamt 14 der getesteten Cremes bekamen im Test die Note "Gut", darunter auch die "Balea Body Milk" von dm, die "Eldena Body Care Milk" von Aldi Nord sowie die "Lacura Hautpflege Körperlotion" von Aldi Süd. Nur zwei Produkte wurden als "ausreichend" bewertet, darunter die "Malven-Pflegemilch" von Weleda. Sie war zwar frei von Konservierungsstoffen und chemischen Haltbarmachern, jedoch versorgte sie die Haut nur kurzfristig mit Feuchtigkeit.

Stiftung Warentest ließ 250 Frauen cremen

Eine gute Bodylotion zeichnet sich dadurch aus, dass auch Stunden nach der Anwendung noch ein erhöhter Feuchtigkeitsgehalt der Haut messbar ist, so die Stiftung Warentest. Für den Test wurden die Bodylotions deshalb von mehr als 250 Frauen angewendet. Für ein deutlicheres Ergebnis wurde die Haut der Probandinnen künstlich aufgeraut. Danach trugen sie die Lotion zwei Wochen lang täglich auf die vorgesehenen Hautstellen auf. Vor dem Test und rund zwölf Stunden nach dem Einsalben wurde der Feuchtigkeitsgehalt der Haut gemessen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sensation in München: Klosterhalfen läuft zu EM-Gold
Konstanze Klosterhalfen: Sie ist neue Europameisterin.


Gute Verträglichkeit bei allen getesteten Lotionen

In die Bewertung flossen außerdem die Kriterien Verteilbarkeit der Creme und Verträglichkeit ein. Dabei hatten die Probandinnen jedoch wenig zu bemängeln. Die Anwendbarkeit der Cremes wurde fast durchweg gut bewertet, auch die Parfümierung wurde als angenehm eingestuft, so die Stiftung Warentest. Zudem waren die 17 Cremes im Test gut verträglich, keine der Frauen litt unter Hautreizungen oder Pickeln. Wer sich beim Kauf dennoch nicht sicher ist, ob er das Produkt seiner Wahl vertragen wird, sollte nach einer Probepackung fragen, raten die Tester

Das komplette Testergebnis finden Sie in der September-Ausgabe der Zeitschrift "Test".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
ALDIDiscounterStiftung Warentest

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website