Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Ameisenbiss behandeln: Erste Hilfe beim Insektenstich

Krank im Urlaub  

Ameisenbiss behandeln: Erste Hilfe beim Insektenstich

13.06.2014, 14:43 Uhr | rk (CF)

Ameisenbiss behandeln: Erste Hilfe beim Insektenstich. Hausameisen beißen nur ein wenig, Waldameisen spritzen sogar Gift - dennoch ist beides relativ ungefährlich (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hausameisen beißen nur ein wenig, Waldameisen spritzen sogar Gift - dennoch ist beides relativ ungefährlich (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Ameisenbiss ist in der Regel ungefährlich, kann aber zu starkem Juckreiz, Rötungen und Schwellungen führen. Einige Hausmittel können die Symptome jedoch lindern – lesen Sie hier, welche das sind.

Insektenstich und Ameisenbiss

Ein Ameisenbiss ist fast immer ungefährlich. Hausameisen aus dem Garten beißen lediglich, Waldameisen spritzen zusätzlich auch Gift, die sogenannte Ameisensäure. Reagieren Sie allergisch auf Ameisenbisse oder beißt eine Ameise Sie im Mund- oder Rachenraum, sollten Sie jedoch unbedingt Ihren Hautarzt aufsuchen. In allen anderen Fällen helfen bei Symptomen wie Hautrötungen, Quaddeln und starkem Juckreiz einige Hausmittel. Zunächst sollte die Bisswunde immer gut gekühlt werden.

Ameisenbiss: Bewährte Hausmittel

Haben Sie eine Zwiebel oder Knoblauchzehe zur Hand, teilen Sie diese in zwei Hälften und reiben die betroffene Stelle damit behutsam ein. Beide Gemüsesorten halten die Wunde steril und beugen Entzündungen vor.

Auch eine Scheibe Salatgurke und Essigwasser – zwei Teile Essig, ein Teil Wasser – eignen sich wunderbar, um die Wunde zu kühlen und keimfrei zu halten. Allerdings trocknet die Haut nach mehrmaliger Anwendung von Essigwasser schnell aus und muss dann eingecremt werden.

Wie bei einem Insektenstich helfen aber auch kühlende Salben gegen den Juckreiz und die Schwellungen. Informieren Sie sich über ein geeignetes Mittel am besten in einer Apotheke.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe