t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeMobilitätAktuelles

Neue Winterreifen-Regel: Diese Reifen können Sie nicht mehr verwenden


Achtung, neue Regel
Diese Autoreifen sind jetzt Müll

Von t-online, mab

Aktualisiert am 06.04.2024Lesedauer: 1 Min.
Winterreifen mit M+S-Symbol: Die Übergangsfrist für das Kürzel läuft im Oktober 2024 aus.Vergrößern des BildesWinterreifen mit M+S-Symbol: Die Übergangsfrist für das Kürzel läuft im Oktober 2024 aus. (Quelle: Fotostand / K. Schmitt via www.imago-images.de)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ab Oktober wird ein spezielles Symbol zur Pflicht auf Winter- und Ganzjahresreifen. Wenn dieses Zeichen fehlt, droht ein hohes Bußgeld.

Viele Winter- und Ganzjahresreifen dürften nun ausgedient haben. Denn ab dem 1. Oktober 2024 gilt eine neue Regelung. Sie verpflichtet Autofahrerinnen und Autofahrer dazu, Reifen mit einem speziellen Alpine-Symbol – einem Berg mit Schneeflocke – zu verwenden. Bisher erkannte man Winterreifen an der Prägung "M+S" (für Matsch und Schnee). Diese Kennzeichnung allein reicht ab dem kommenden Winter nicht mehr aus. Entsprechende Reifen müssen ersetzt werden.

Welche Reifen sind betroffen?

Die Änderung betrifft alle Winter- und Ganzjahresreifen, die ab 2018 produziert wurden. Wer trotz der neuen Regelung nach Ablauf der Frist mit M+S-Reifen unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld. Der Katalog sieht für die falsche Bereifung 60 Euro und einen Punkt in Flensburg vor. Die Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer wird mit 80 Euro, die Gefährdung mit 100 Euro geahndet. Bei einem Unfall erhöht sich das Bußgeld auf 120 Euro und einen weiteren Punkt in Flensburg. Im Ausland können die Regeln noch strenger sein.

Die Winterreifenpflicht in Deutschland

In Deutschland gilt eine situative Winterreifenpflicht: Wer bei Glatteis, Schneematsch oder Schneeglätte fährt, muss mit Winterreifen fahren. Sonst drohen hohe Bußgelder.

Wer auf Reifen fährt, die vor 2018 gefertigt wurden, sollte wegen des Reifenalters ebenfalls über einen Austausch nachdenken.

Wie entsorge ich alte Reifen?

Wichtig für Autofahrer, die ihre alten Reifen entsorgen müssen: Die Kosten sind unterschiedlich und liegen in der Regel auf Recycling- und Wertstoffhöfen zwischen zwei und zehn Euro pro Reifen. Einige Reifenhändler bieten eine kostenlose Entsorgung an, wenn gleichzeitig neue Reifen gekauft werden.

Verwendete Quellen
  • focus.de: Neue Regel: Warum viele Autofahrer bald ihre Winterreifen wegwerfen müssen
  • adac.de: "Winterreifenpflicht: Wann Sie in Deutschland Reifen wechseln müssen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website