/*]]>*/
} else } /*]]>*/
Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Erdogans Erzfeind: Türkei will den Fethullah Gülen ausbürgern

Erdogans Erzfeind  

Türkei will Fethullah Gülen ausbürgern

05.06.2017, 15:56 Uhr | AFP

Erdogans Erzfeind: Türkei will den Fethullah Gülen ausbürgern. Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der islamischen Gülen-Bewegung. (Quelle: dpa)

Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der islamischen Gülen-Bewegung. (Quelle: dpa)

Die türkische Regierung droht dem islamischen Prediger Fethullah Gülen mit dem Entzug seiner Staatsbürgerschaft, wenn er nicht innerhalb von drei Monaten ins Land zurückkehrt. 

Gülen gehöre zu einer Gruppe von 130 Türken, die ausgebürgert werden, wenn sie die Rückkehr in die Türkei weiterhin verweigern würden, erklärte das Innenministerium in Ankara

Auf der Liste des Innenministeriums stehen auch zwei Abgeordnete der prokurdischen Demokratischen Partei der Völker (HDP), Faysal Sariyildiz und Tugba Hezer. Der Entzug der Staatsbürgerschaft droht nach Angaben des Ministeriums solchen türkischen Staatsbürgern, gegen die ermittelt wird und deren Aufenthaltsort nicht bekannt ist.

Die Regierung macht die Bewegung des Predigers (Gülen-Bewegung) für den gescheiterten Militärputsch im vergangenen Juli verantwortlich.

Seit Jahren im Exil

Gülen lebt seit Jahren im Exil in den USA und bestreitet jede Beteiligung an dem Militärputsch vom 15. Juli 2016. Der Prediger ist ein früherer Verbündeter von Staatschef Recep Tayyip Erdogan, mit dem er sich 2013 aber überwarf.

Nach dem Putschversuch hatte die türkische Regierung rund 100.000 Mitarbeiter aus dem Staatsdienst entlassen und mehr als 47.000 Menschen festnehmen lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe