Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

US-Außenminister Mike Pompeo holt Deutschlandbesuch nach

Nach kurzfristiger Absage  

US-Außenminister Pompeo holt Deutschlandbesuch nach

24.05.2019, 12:15 Uhr | AFP

US-Außenminister Mike Pompeo holt Deutschlandbesuch nach. Heiko Maas (l.) und Mike Pompeo bei einem früheren Treffen: Der US-Außenminister holt seinen kurzfristig abgesagten Berlinbesuch Ende Mai nach. (Quelle: imago images/Ye Pingfan)

Heiko Maas (l.) und Mike Pompeo bei einem früheren Treffen: Der US-Außenminister holt seinen kurzfristig abgesagten Berlinbesuch Ende Mai nach. (Quelle: Ye Pingfan/imago images)

Ende Mai will Mike Pompeo seinen deutschen Kollegen Heiko Maas sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Eigentlich hatte er Anfang des Monats kommen wollen, sagte jedoch wenige Stunden vorher ab.

US-Außenminister Mike Pompeo holt seinen kurzfristig abgesagten Berlin-Besuch am 31. Mai nach. Pompeo werde Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittag zu einem Gespräch im Kanzleramt treffen, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz. Neben den bilateralen Beziehungen würden aktuelle internationale Fragen besprochen. Auch seinen deutschen Amtskollegen Heiko Maas werde Pompeo treffen.
 


Der US-Politiker hatte eigentlich am 7. Mai nach Berlin kommen wollen. Geplant waren auch damals Treffen mit Maas und Merkel. Der Besuch wurde jedoch wenige Stunden zuvor abgesagt. Als Grund nannte die US-Botschaft in Berlin dringende Angelegenheiten. Pompeo flog stattdessen in die irakische Hauptstadt Bagdad. Nach der Absage teilte das Auswärtige Amt mit, beide Seiten wollten schnell einen neuen Termin finden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal