Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Rund 3700 Festnahmen im Iran

...

Nacht Protestwelle  

Rund 3700 Festnahmen im Iran

09.01.2018, 13:25 Uhr | AP

Rund 3700 Festnahmen im Iran. Bei den Protesten im Iran wurden rund 3700 Menschen festgenommen (Quelle: AP/dpa/Uncredited)

Bei den Protesten im Iran wurden rund 3700 Menschen festgenommen (Quelle: Uncredited/AP/dpa)

Tagelang protestierten überwiegend junge Menschen im Iran gegen das politische Establishment. Nach Angaben eines Abgeordneten wurden dabei rund 3700 Menschen festgenommen. 

Die offizielle Website des iranischen Parlaments, icana.ir, zitierte den reformorientierten Abgeordneten Mahmud Sadeghi am Dienstag mit den Worten, die Demonstranten seien von verschiedenen Sicherheitskräften und Mitarbeitern des Geheimdienstes festgenommen worden. Daher sei es schwierig, ihre genaue Zahl zu ermitteln.

Protestwelle seit Sonntag beendet

Bisher hieß es, es habe hunderte Festnahmen bei den Protesten gegeben. Die iranischen Revolutionsgarden hatten die Protestwelle am Sonntag für beendet erklärt. Preissteigerungen hatten Ende Dezember in mehreren Städten Proteste ausgelöst. Bei Zusammenstößen wurden offiziellen Angaben zufolge 21 Menschen getötet. Es waren die größten Proteste seit dem umstrittenen Ausgang der Präsidentenwahl 2009.

Quelle:
- Nachrichtenagentur AP

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018