Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Alexej Nawalny erhebt schwere Korruptions-Vorwürfe gegen Putin

Kreml-Kritiker teilt brisante Videos  

Luftaufnahmen sollen prunkvolles Anwesen von Putin zeigen

Von Alexander Kaatz

21.01.2021, 19:36 Uhr
Luftaufnahmen sollen prunkvolles Anwesen von Putin zeigen (Quelle: Bitprojects)
Enthüllungsvideo von Kreml-Kritiker: Aufnahmen sollen Putin-Palast zeigen

Zwei Tage nach seiner Verhaftung präsentiert Alexej Nawalny schwere Vorwürfe gegenüber Russlands Präsident Wladimir Putin. In einem Enthüllungsvideo auf Youtube behauptet der russische Oppositionspolitiker, Putin habe sich den teuersten Palast der Welt gebaut – für 1,1 Milliarden Euro. (Quelle: Bit Projects News)

Putins Super-Palast? Über 7.000 Hektar Fläche nimmt das Anwesen an der Schwarzmeer-Küste ein und kostete etwa 1 Milliarde Euro. (Quelle: Bit Projects News)


Alexej Nawalny präsentierte zwei Tage nach seiner Verhaftung schwere Vorwürfe gegen Wladimir Putin. Der Staatschef soll sich ein riesiges Anwesen mit Steuergeldern finanziert haben. 

Kurz nach seiner Verhaftung hat der Oppositionspolitiker Alexej Nawalny auf seinem YouTube-Kanal spektakuläre Videoaufnahmen und einen brisanten Vorwurf gegen Wladimir Putin veröffentlicht. Nawalny wirft dem russischen Präsidenten Korruption vor. Laut Nawalny sollen ihm Berater ein Pracht-Anwesen im Wert von 1,1 Milliarden Euro finanziert haben. 

Luftaufnahmen zeigen ein gigantisches Anwesens an der sonnigen Schwarzmeerküste – mit Parkanlagen, einer Kirche, einem Hubschrauberlandeplatz, einer Brücke und einer Orangerie. Nach Darstellung Nawalnys handelt es sich um den größten Korruptionsskandal der russischen Geschichte. Der Kreml aber weist die Vorwürfe zurück.  

Wie der prunkvolle Palast aussieht, den sich Putin mutmaßlich hat bauen lassen, sehen Sie oben im Video. Alternativ finden Sie das Video hier.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal