Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Sachsen: Rassenlehre – Aufregung um rassistisches Bio-Lehrheft

"Rassenlehre des Menschen"  

Rassistisches Bio-Lehrheft in Sachsen noch immer im Einsatz

22.01.2019, 22:57 Uhr | dpa

Sachsen: Rassenlehre – Aufregung um rassistisches Bio-Lehrheft. Biologieraum: In Sachsen soll ein rassistisches Lehrbuch von 1998 immer noch in Verwendung sein.  (Quelle: imago/Symbolbild)

Biologieraum: In Sachsen soll ein rassistisches Lehrbuch von 1998 immer noch in Verwendung sein. (Quelle: Symbolbild/imago)

Schüler der zehnten Klasse sollten angeblich typische Hautfarben, Nasen- und Gesichtsformen zuordnen. Eine Sprecherin des sächsischen Kultusministeriums spricht von einem "bedauerlichen Einzelfall".

In Sachsen sorgt der Einsatz eines veralteten Biologie-Lehrhefts mit der "Rassenlehre des Menschen" für Wirbel. Die Grünen kritisierten die Verwendung rassistischen Lehrmaterials an einer Oberschule im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und verlangten in einer Kleinen Anfrage Aufklärung. Sie erklärten, sie hätten Hinweise von Eltern erhalten. 

In dem Lehrmaterial für die 10. Klasse sei etwa von "negriden, mongoliden und europäischen Rassenkreisen" die Rede, hieß es. Schüler hätten typische Hautfarben, Nasen- und Gesichtsformen zuordnen müssen. Zuvor hatten verschiedene Medien darüber berichtet.


Nach Angaben des sächsischen Kultusministeriums handelt es sich bei dem Buch um das Themenheft "Naturwissenschaft Biologie, Chemie, Physik - Farben" aus dem Jahr 1998. Eine Sprecherin sprach von einem bedauerlichen Einzelfall. Sie verwies auf die Eigenverantwortung der Schulen bei der Auswahl der Lehrmittel. In Sachsen müssen nur Schulbücher für die Fächer Religion und Ethik zugelassen werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50. Pausieren jederzeit möglich
zum Homespot 200 bei congstar
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019